105 Gemeindewohnungen NEU in der Wolfganggasse werden vergeben!

11.03.2022
Copyright Credit Rendering: Schreiner Kastler
Copyright Credit Rendering: Schreiner Kastler

Das Vorzeige-Quartier der IBA_Wien nähert sich seiner Fertigstellung. Die Vergabe der neuen Gemeindewohnungen startet am kommenden Montag, den 14. März.

Auf dem etwa 31.000 m² großen Areal neben der ehemaligen Remise "Wolfganggasse" in Wien-Meidling entsteht zurzeit ein lebenswerter Stadtteil für rund 2.000 Bewohner*innen. Innovationen wie unterschiedlichste Wohnformen für Alleinerziehende, aber auch die generationenübergreifende Gestaltung der Einrichtungen und Angebote machen das Projekt zu einem Vorzeigebeispiel bei der Internationalen Bauausstellung Wien für das soziale Wohnen der Zukunft. Der neue Gemeindebau wird heuer im Spätsommer übergeben werden.

"Im neuen Stadtteil Wolfganggasse wird das Wohnprogramm der Stadt Wien für Alleinerziehende erstmals umgesetzt. Das spiegelt sich auch im Angebot des Gemeindebaus wider: Mehr als die Hälfte der neuen Gemeindewohnungen bieten einen optimalen Grundriss für Alleinerziehende und verfügen neben dem Wohnraum über ein großes Spiel- und Schlafzimmer. wohnpartner begleitet die Bewohnerinnen und Bewohner in bewährter Weise in der Anfangszeit, hilft beim Eingewöhnen und unterstützt die Bildung einer guten Nachbarschaft", so Vizebürgermeisterin, Frauen- und Wohnbaustadträtin Kathrin Gaal.

Die Mehrzahl der insgesamt 105 Gemeindewohnungen besitzt eine Wohnnutzfläche von 46 bis 55 m² (2-Zimmer-Wohnungen). Der kompakte Grundriss und die optimal positionierten Bäder ermöglichen eine flexible Wohnungsnutzung, etwa auch bei sich ändernden Lebensverhältnissen. Außerdem sind alle Wohnungen des neuen Gemeindebaus mit Balkonen oder Loggien ausgestattet.

Die Wohnhausanlage verfügt zudem über 230 Fahrradstellplätze und Kinderwagenabstellräume in jedem Geschoss sowie eine Tiefgarage mit 63 Stellplätzen.

Viel Grün und Platz für Erholung und Freizeit

Auf der Gemeinschaftsterrasse samt Hochbeeten gibt es die Möglichkeit zum gemeinsamen Garteln, Relaxen und Plaudern. Die Grünanlagen umfassen einen Kleinkinderspielplatz sowie einen gemeinsamen Kinder- und Jugendspielbereich mit den benachbarten Bauplätzen. Für die Kleinsten wird außerdem gleich in der Nachbarschaft ein 6-gruppiger Kindergarten mit einem eigenen Außenbereich errichtet.

Die Grün- und Freiräume im ganzen Stadtteil sind übrigens bauplatzübergreifend gestaltet und können somit von allen Bewohner*innen genutzt werden.

Leistbares und hochwertiges Wohnen im neuen Stadtquartier

Der neue Stadtteil in Zentrumsnähe wird mit rund 850 geförderten Wohnungen von GESIBA, Heimbau, Neues Leben, WBV-GPA und WIGEBA sowie 181 Wohneinheiten mit 214 Pflegeplätzen der ÖJAB Menschen mit ganz unterschiedlichen Wohnbedürfnissen ein Zuhause bieten - egal ob es sich um alleinerziehende Eltern, Familien oder Singles handelt.

Darüber hinaus wird die ÖJAB ein Pflegewohnhaus mit Senior*innenclub, Friseursalon und Cafeteria, ein Lehrlingswohnheim, Werkstätten zur Berufsausbildung, die sozialpädagogische Jugendfördermaßnahme AusbildungsFit, eine Pflegeschule und Generationenwohnen betreiben. Ein Mutter-Kind-Haus mit sieben Wohngemeinschaften wird kurzfristig und flexibel Wohnraum schaffen. Auch ein Supermarkt und weitere Geschäftslokale zur Nahversorgung sind geplant.

Der angrenzende Paula-von-Mirtow-Park wird vergrößert und damit zu einem ruhigen Naherholungsgebiet. Auch sonst sind Maßnahmen zur Begrünung, Kühlung, Beschattung und Durchlüftung des Quartiers zur Stärkung der Klimaresilienz vorgesehen. Elektroladestationen sollen E-Mobilität ermöglichen, auch die Nähe zu öffentlichen Verkehrsanbindungen fördert die klimafreundliche Fortbewegung.

Vorzeigeprojekt der Internationalen Bauausstellung 2022 in Wien

Die Wolfganggasse ist Teil der Internationalen Bauausstellung in Wien (IBA_Wien), bei der Innovationen für das soziale Wohnen der Zukunft im Mittelpunkt stehen. Von 23. Juni bis 18. November des heurigen Jahres findet die die Schlusspräsentation der IBA_Wien statt. Interessierte Wiener*innen und Besucher*innen aus den Bundesländern sowie dem Ausland erwartet ein spannendes Programm - eine große Ausstellung, geführte Vor-Ort-Besichtigungen von innovativen Projekten, Diskussionen, Vorträge Workshops u.v.m.

Service: Vergabe neue Gemeindewohnungen

Mehr Informationen zu den Voraussetzungen und für die Registrierung: https://wohnberatung-wien.at