15 Jahre Grüner Sozialflohmarkt

06.03.2019

Unser Sozialflohmarkt startet in die neue Saison!

Unser karitativer Bücherflohmarkt ist bei passendem Wetter ab Mitte März 2019 wieder am Franz-Jonas-Platz anzutreffen.

Das Konzept hinter unserem Projekt ist einfach, aber erfolgreich: Leute spenden dem Grünen Sozialflohmarkt Bücher, die sie nicht mehr brauchen. Unser Flohmarkt-Team verkauft diese zu einem angemessenen Preis. Alle Einnahmen gehen abzüglich geringer Aufwandskosten an verschiedene soziale Vereine oder Organisationen.

Im Vorjahr konnte der Grüne Sozialflohmarkt ein Gesamtergebnis von 18.100,- Euro an Spendeneinnahmen erzielen. Nach Abzug der Fixkosten für Lagermiete und Transport konnten 15.000,- Euro an soziale Projekte überwiesen werden.

Insgesamt blickt der Grüne Sozialflohmarkt auf 14 erfolgreiche Jahre mit Projektleiter Hans Nimführ mit 278.600,- Euro Spendenübergaben für 110 Projekte zurück.

Unser Flohmarktteam freut sich sehr auf regen Besuch beim Sozialflohmarkt-Stand! Auch Bücherspenden werden gerne entgegengenommen, unser Projektleiter Hans Nimführ ersucht diesbezüglich vorab um kurzen Anruf.

Die Eckdaten des Grünen Sozialflohmarkts:

WO:
Franz-Jonas-Platz, 1210 Wien

vor der Schnellbahnhalle

WANN:
von März bis November

(fast) jeden Montag, Mittwoch und

Freitag, von 9 bis 20 Uhr

KONTAKT:

Hans Nimführ (Projektleiter)
Tel.: 0650 8204343​
e-mail: hansnimfuehr@gmail.com