22. Bezirk: Kurzer Abschnitt der Eßlinger Hauptstraße wird umgebaut

08.03.2019

Nach Errichtung einer neuen Wohnhausanlage muss die Fahrbahn der Eßlinger Hauptstraße vor Höhe Hausnummern 76 bis 82 umgebaut werden. Am Dienstag, dem 12. März 2019, beginnt die MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau mit den notwendigen Arbeiten.

Verkehrsmaßnahmen

Während der Bauarbeiten zwischen 5 Uhr Früh und 20 Uhr abends steht im Baustellenbereich ein Fahrstreifen pro Fahrtrichtung für den Verkehr zur Verfügung. Die Arbeiten zwischen 20 Uhr und 5 Uhr Früh finden unter Einengung der Fahrbahn auf einen Fahrstreifen und wechselweiser Durchschleusung des Fließverkehrs statt. Der FußgängerInnen-Verkehr wird nicht beeinträchtigt.

Örtlichkeit der Baustelle: 22., Eßlinger Hauptstraße vor Höhe Hausnummern 76 - 82

- Baubeginn: 12. März 2019

- Geplantes Bauende: 5. April 2019

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.strassen.wien.at und www.baustellen.wien.at oder auch unter 01/955 59 - Infoline Straße und Verkehr.