Adventzeit in den Unternehmen der Wien Holding

29.11.2018

Abwechslungsreiches Programm sorgt für Weihnachtsstimmung

Zur Einstimmung auf die besinnlichste Zeit im Jahr bieten die Wien Holding-Unternehmen wieder ein vielfältiges Adventprogramm: Der Wien Holding-Adventkalender verkürzt die Wartezeit bis Weihnachten mit tollen Preisen, die DDSG Blue Danube bringt besonderen Weihnachtszauber an Bord ihrer Schiffe, im Jüdischen Museum Wien wird Chanukka mit Kerzenzünden gefeiert und das Haus der Musik und die MUK sorgen für eine musikalische Vorweihnachtszeit!

Wien Holding-Adventkalender: Tolle Preise gewinnen

Die Wien Holding verkürzt die Wartezeit aufs Christkind: Hinter jedem Türchen sind tolle Preise aus dem Wien Holding-Konzern versteckt: Tickets für die Therme Wien, die Wiener Stadthalle, die Musicals der Vereinigten Bühnen Wien, für den Twin City Liner und vieles mehr - täglich mitmachen lohnt sich!

Ab 1. Dezember 2018 mitmachen unter: www.wienholding.at/adventkalender

DDSG Blue Danube: Vorweihnachtliche Donauschifffahrten

Die wohlig warm geheizten DDSG-Schiffe legen auch in der kühlen Jahreszeit zu abwechslungsreichen Donauschifffahrten ab. Passagiere können somit auch in der Advent- und Weihnachtszeit entspannte Schifffahrten auf der Donau genießen.

Brunch an den vier Adventsonntagen

Die DDSG Blue Danube bietet an allen vier Adventsonntagen den beliebten Adventbrunch an. Dabei werden die Gäste an Bord eines festlich dekorierten DDSG-Schiffes mit einem köstlichen Buffet und Live-Musik verwöhnt und können so einen entspannten Adventsonntag mit der Familie oder FreundInnen verbringen.

Brunch am 1.-4. Adventsonntag: 2., 9., 16. und 23. Dezember 2018 von 11:00 bis 14:00 Uhr, ab Wien / Reichsbrücke, EUR 46 pro Person (inkl. Schifffahrt, Livemusik und Brunchbuffet).

Wiener Adventschiff

Das Ausflugsschiff MS Wien mit seinem liebevollen Weihnachtsschmuck lädt ein, eine stimmungsvolle winterlichen 75-minütigen Rundfahrt auf dem Donaukanal zu erleben, während die Szenerie des Wiener Ufers geruhsam vorüberzieht. Ein Holzbläserensemble begrüßt die Gäste schon beim Einstieg aufs Schiff und stimmt sie gemeinsam mit einem wärmenden Punsch oder Glühwein sowie heißen Erdäpfelspalten oder Maroni auf eine stimmungsvolle Fahrt im Herzen Wiens ein.

Wiener Adventschiff: 1., 2., 8., 9., 15., 16., 22. und 23. Dezember 2018, Abfahrt um 14:30 und 16:00 Uhr, ab Wien / Schwedenplatz, EUR 29 (inkl. Schifffahrt, Livemusik, Heißgetränk und Erdäpfelspalten oder Maroni).

Abendliche Themenschifffahrten

An zahlreichen Abenden in der Vorweihnachtszeit legt die DDSG-Flotte zu unterhaltsamen Themenschifffahren ab. Das vielfältige Programm reicht von "Winter(be)zauber und Artvent in Tulln" (8.12.), "Christmas around the world" (12.12.), "Rat Pack X-Mas Special" (15.12.), "Melker Advent (ab Wien)" (16.12.) über das "Weihnachts-Traumschiff" (19.12.) bis zur "Gospelnacht" (21.12.). Das gesamte Programm ist auf www.ddsg-blue-danube.at zu finden.

DDSG Blue Danube, Schifffahrtszentrum Reichsbrücke, Handelskai 265, 1020 Wien

Jüdisches Museum Wien: Kerzenzünden zu Chanukka

Das achttägige jüdische Lichterfest "Chanukka" (hebräisch: Einweihung) ist ein jährlich gefeiertes jüdisches Fest zum Gedenken an die Wiedereinweihung des zweiten Tempels in Jerusalem im Jahr 164 v. Chr. und wird heuer von 3. Dezember bis zum 10. Dezember 2018 gefeiert. Das Jüdische Museum Wien lädt BesucherInnen dazu ein, die Chanukka-Kerzen zu entzünden. Außerdem hat das Museum einen "süßen" Chanukka-Kalender vorbereitet. Jeden Tag wird ein Päckchen geöffnet; darin enthalten sind Chanukka-Symbole − gebacken vom Hofzuckerbäcker Demel. Diese Bäckereien werden am 9. Dezember unter den BesucherInnen verlost.

Kerzenzünden am 2., 3., 4., 5., 6., 9. Dezember 2018 um 17:30 Uhr, 7. Dezember 2018 um 15:00 Uhr. Für das Kerzenzünden wird kein Ticket benötigt!

Jüdisches Museum Wien, Dorotheergasse 11, 1010 Wien, www.jmw.at

Haus der Musik: Chorkonzerte im Advent

Das Haus der Musik präsentiert in Kooperation mit dem Chorforum Wien eine besondere vorweihnachtliche Konzertreihe. Jeden Sonntag im Advent finden um 18:30 Uhr Chorkonzerte im glasüberdachten Innenhof statt. Der Eintritt ist frei!

Chöre: 2. Dezember: Coro Eurolatinoamericano de Viena; 9. Dezember: Chorvereinigung Ipharadisi; 16. Dezember: Soundbar; 23. Dezember: dirndlarei.

Haus der Musik, Seilerstätte 30, 1010 Wien, www.hdm.at

MUK: Chorkonzert "Jesu, meine Freude" und "Missa cum jubilo "

Der Chor der MUK widmet sich in der Vorweihnachtszeit zwei außergewöhnlichen Werken. So bilden heuer Jesu, meine Freude, Johann Sebastian Bachs berühmteste Motette, und Missa cum jubilo, eine einzigartige Choralmesse von Maurice Duruflé, die Herzstücke des Konzertabends in der Wiener Franziskanerkirche. Jingle Bells und andere amerikanische Xmas-Songs runden das stimmungsvolle Programm ab. Geleitet wird das diesjährige Konzert von Feliks Barskiy und Jonathan Stark, beide Studenten der Chorleitungsklasse.

Dienstag, 18. Dezember 2018, 19:00 Uhr, Franziskanerkirche, Franziskanerplatz 4, 1010 Wien, Eintritt frei! www.muk.ac.at