Brücken bauen in Mostar

21.12.2020

Nach 12 Jahren haben die esten Kommunlawahlen in Mostar stattgefunden erzwungen durch ein Urteil des Europäischen Gerichtes für Menschrechte. Die Stadt ist geteilt, Dank Sturheit und Machthunger der Ethnien und Religionen. Das Patt wird jetzt durch durchbrochen von multiethnischen Kleinparteien.

Werbung