Bühne Baden | DER KÖNIG UND ICH (THE KING AND I)Musik von RICHARD RODGERS | Vorschau

Buch und Gesangstexte von OSCAR HAMMERSTEIN II
Nach dem Buch "Anna and the King of Siam" von Margaret Landon
Originalchoreografie von Jerome Robbins
Die Aufführung erfolgt durch besondere Vereinbarung mit R&H Theatricals Europe GmbH
Deutsche Fassung von Sabine Ruflair
Premiere: 15. Februar 2020, 19.30 Uhr Stadttheater
Clash of Cultures
Eine Frau trifft einen Mann. Sie ist eine englische Gouvernante, Alleinerzieherin und
durchsetzungsstark. Er: der König von Siam, mit vielen Frauen und noch mehr
Kindern. Ein Despot und absolutistischer Herrscher wie er im Buche steht. Der
selbstverständlich von einer Frau und Untergebenen keinerlei Widerspruch
akzeptiert. Zwischen diesen konträren Charakteren entwickelt sich eine
Liebesgeschichte, die nie ausgelebt werden kann - ja nicht einmal thematisiert
wird...
Regisseur Leonard Prinsloo und seine Ausstatterin Monika Biegler haben sich
entschlossen, die Handlung in ein fiktives exotisch-asiatisches Land zu
transportieren. "Historische Ersatzteile treffen auf eine moderne asiatische
Designästhetik." Und weiter: "Außerdem haben wir bewusst auf ein sogenanntes
'Yellow-Facing' - also das Kostümieren von Europäern zu Asiaten - verzichtet."
In den Rollen des Königs und der Gouvernante stellen sich die Musicalstars Patricia
Nessy und Darius Merstein-MacLeod dem Kampf der Geschlechter - und sind seit
langem wieder an der Bühne Baden zu sehen.