Countdown zum 99. Blumenball im Wiener Rathaus!

08.01.2023
© Fürthner/PID
© Fürthner/PID

Nur noch wenige Ballkarten und Blumendinner erhältlich für den farbenfrohsten Ball der Saison am 13. Jänner!

Fürthner/PID
Fürthner/PID

Der Blumenball ist der am schönsten geschmückte Ball der Saison - denn die Wiener Stadtgärten sorgen bei "ihrem" Ball natürlich für ein ganz besonders farbenfrohes Blumenmeer aus 100.000 Blüten. Unter dem diesjährigen Motto "Blütentraum" geht der Ball am Freitag, den 13. Jänner 2023 bereits zum 99. Mal über die Bühne: "Die Wiener Stadtgärtnerinnen und Stadtgärtner stellen ihre Kreativität und ihr Können wieder einmal eindrucksvoll unter Beweis und machen den Blumenball damit zum Ball-Highlight 2023", freut sich Klimastadtrat Jürgen Czernohorszky.

Leitfarben des Blumenschmucks

Die 100.000 Blüten werden die Ball-Räumlichkeiten im Rathaus erstrahlen lassen. Ob Orchideen, Anturien, Gerbera, Tulpen, Rosen, Nelken oder Lilien, bei den Blumen werden die Farben Weiß, Cremeweiß, Hellgrün, Sonnengelb, Orange, Rot, Magenta, Violett und Frischgrün dominieren.

Musikalische und kulinarische Genüsse

Der Blumenball wird im Festsaal mit nachstehenden Werken musikalisch eröffnet:

  • Fächerpolonaise op. 525 (C. M. Zierer 1843-1922)
  • "Veilchen"- Polka schnell op. 132 von Johann Strauss Sohn
  • "Walzerträume"- Walzer aus der Operette Walzertraum von Oscar Straus

Im Festsaal kann anschließend zu den Klängen des Streichorchesters unter der Leitung von Wolfgang Steubl und seiner Bigband getanzt werden. Moderne Rhythmen gibt es im Wappensaal mit "Wanna Dance"-Dancefloor, einen "Latino Workshop mit DJ" im Stadtsenats-Sitzungssaal. Bis in die frühen Morgenstunden können die Ballgäste in der Disco in der Friedrich Schmidt Halle tanzen.

Der Wiener Rathauskeller verwöhnt seine Ballgäste mit ausgesuchten Speisen und Getränken. Prämierte Weine, des stadteigenen Weinguts Cobenzl, sind ebenfalls vertreten. Mehrere Sektstände und ein Café im Bereich der Feststiegen sorgen zusätzlich für Erfrischungen. In den gastronomischen Einrichtungen kann nur bar bezahlt werden.

Unterstützung durch "Jugend am Werk"

Floristik-Lehrlinge von "Jugend am Werk", unter Leitung von Ulrike Moosbrugger, unterstützen die Wiener Stadtgärten schon seit Jahren beim Dekorieren der Festsäle. Die Jugendlichen sind tagelang mit großem Engagement dabei.

Eine schöne Idee:
Blumendinner und Ballkarte oder Blumenetagere mit Sitzplatzkarte

Ein exklusives Blumendinner wird im Wiener Rathauskeller, nur wenige Gehminuten vom Ballsaal entfernt, vor dem Ball ab 18 Uhr serviert. Die Menüvariationen sind nur in Kombination mit Eintrittskarten erhältlich. Im gediegenen Ambiente des Wiener Rathauskellers werden zwei Menüs angeboten:

Blumen-Menü 1

  • Karottencremesuppe mit gerösteten Brotcroûtons
  • Zartrosa gebratenes Rinderfilet "Wellington" mit Brokkoli-Rahmgemüse und Erdäpfelsoufflé
  • Topfensoufflé mit Vanillecreme und Minze
  • Inklusive Sekt mit Holunderblüte, Weinbegleitung und Mineralwasser

Preis pro Person 63 Euro (exklusive Ballkarte)

Blumen-Menü 2

vegetarisch, vegan, laktose- und glutenfrei

  • Klare Gemüsebouillon mit Gemüsestreifen
  • Basilikum-Erdäpfelpuffer auf pikantem, gegrilltem Paprika und Joghurtdip
  • Veganes Schokoladenmousse mit Früchten
  • Inklusive Sekt mit Holunderblüte, Weinbegleitung und Mineralwasser

Preis pro Person 63 Euro (exklusive Ballkarte)

Beide Menüs werden auch ohne Weinbegleitung um 46 Euro pro Person (exklusive Ballkarte) angeboten.

Blumen-Etagere

Blumen-Etageren können Sie mit jeder Sitzplatz-Karte kaufen, diese werden an Ihren Tisch serviert.

für 2 Personen inklusive Jour-Gebäck

  • Wiener Petit Fours, Schaumrollen, Punschkrapfen, Domspitz, Früchte
  • Lachs-Rollmops mit Orangen und Fenchel
  • Sous-Vide Entenbrust auf Kardamom-Heuapfel
  • Ziegenkäse-Salbei Törtchen auf Schmorpaprika (vegetarisch)
  • Hühnerfilet im Speckmantel auf Austernpilzen

Preis: 59 Euro pro Etagere (exklusive Ballkarte)

Restkarten jetzt sichern!

Karten für den Blumenball und Gutscheine für die Blumen-Menüs sowie Blumen-Etageren sind nur online unter https://shop.eventjet.at/blumenball/event/fde07cfa-c59b-4ce1-a38d-b32831d3533b erhältlich.

Kartenpreise

  • Inklusive Platzreservierung: 130 bis 180 Euro
  • Ohne Platzreservierung: 75 Euro
  • Studierende bis 26 Jahre, Lehrlinge sowie Zivil- und Präsenzdiener*innen: 55 Euro

Veranstaltungsdetails

  • Ort: Festräume des Wiener Rathauses - 1., Rathausplatz
  • Termin: 13. Jänner 2023 von 21 Uhr bis 5 Uhr früh
  • Einlass: ab 19 Uhr
  • Eröffnung: 21 Uhr
  • Dresscode: elegante, festliche Abendkleidung
    • Damen: Ballrobe oder langes Abendkleid
    • Herren: Smoking oder dunkler Anzug, Masche, Gala-Uniform
  • Alle Informationen unter: www.wienerblumenball.at

Am 16. Februar 2023 eröffnet wieder ein Debütantenpaar aus dem Verein "Ich bin O.K." den Opernball in der Wiener Staatsoper. Die beiden jungen Erwachsenen leben mit Dandy-Walker-Syndrom resp. Down-Syndrom und haben ihre Leidenschaft für den Tanz schon früh entdeckt.

Am 3.2.2023 wurde die FF Gerasdorf um 00:16 Uhr zu einer Fahrzeugbergung (T1) in die Nordostbahnstraße alarmiert. Ein mit mehreren Personen besetzter PKW ist aus noch unbekannter Ursache von der Straße abgekommen und gegen eine Hausmauer, einen Betonpoller und eine Gasstation geprallt. Nach dem Eintreffen der Feuerwehr wurde sofort eine Messung des...

Neben Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner sollen auch wieder LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, Landesrat Ludwig Schleritzko und Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister für die Volkspartei Niederösterreich in die Landesregierung einziehen. Der bisherige Landesrat Jochen Danninger wurde als Nachfolger von Klaus Schneeberger zum Klubobmann...