Die Festspiele Stockerau

Die Festspiele Stockerau, eine der wichtigsten Sommertheaterbühnen und Teil des "Theaterfest Niederösterreich", spielen 2019 NESTROY PUR!"EINEN JUX WILL ER SICH MACHEN" Posse mit Gesang von Johann Nestroy2. bis 25. August 2019
Die Festspiele Stockerau, gegründet 1963, sind eine der wichtigsten Sommertheaterbühnen und Teil des "Theaterfest Niederösterreich".Unter der Leitung des neuen Intendanten Christian Spatzek steht die kommende Saison unter dem Motto NESTROY PUR mit dem Programm "EINEN JUX WILL ER SICH MACHEN" (Posse mit Gesang von Johann Nestroy) auf dem Spielplan. Die Premiere fandet am 2. August statt.
TV21 war dabei und hat einge Eindrücke gesammelt und zu einen ausführlichen und kurzweiligen Beitrag mit vielen Interviews gestaltet.
Es war ein einmaliger und unvergesslicher Theaterabend, grandiose Schauspieler, eine tolle Inszenierung und eine atemberaubende Kulisse. Festspiele die man sehen muss und dies ist noch möglich

Es folgen weitere 15 Spieltage, jeweils Donnerstag bis Sonntag bis 25. August. Das prominente Ensemble: BarbaraKaudelka• DorotheaParton• GerhardErnst• FranzSuhrada• ErikaDeutinger• ChristianSpatzek• LindePrelog• IreneBudischowski • HannaGruber• AnnaSophieKrenn• PaulSchmitzberger• GezaTerner• GeromeEhrler• RobertSadil•LeoVodicka• RichardMaynau• LukasKarzel• u.a.
Es konnten Manfred Waba für das Bühnenbild, Barbara Langbein für die Kostüme und Peter Uwira für die musikalische Leitung gewonnen werden.