Donaustadt: Reise-Erinnerungen und Big Band-Sound

09.05.2019

Vortrag "Rumänien - Bali" (10.5.), Musik der 30er/40er (11.5.)

Der Kultur-Verein "Kulturfleckerl Eßling" rät zum Besuch der kommenden Veranstaltungen im "Kultur-Stadl Eßling" (22., Eßlinger Hauptstraße 96): Am Freitag, 10. Mai, hält der Globetrotter Wolfgang Schack ab 19.00 Uhr den Vortrag "Rumänien - Bali". Der routinierte Reisende berichtet über Länder und Kulturen und umrahmt die Ausführungen mit liebevoll gestaltetem Filmmaterial. "Fragen sind erwünscht!", betont der Weltenbummler. Für Samstag, 11. Mai, hat sich die Kapelle "Maurer Big Band" angesagt. Ab 19.00 Uhr widmen sich treffliche Instrumentalisten der Pflege der Tanzmusik der 30er- und 40er-Jahre. Leiter dieses Ensembles ist Lasse Stockreiter. Gekonnt arrangierter Big Band-Sound erklingt an dem Abend: "Jazzige" und "swingende Rhythmen" bringen das Publikum prompt in Schwung. Der Eintritt zum Reise-Vortrag und zum Big Band-Konzert ist gratis. Vergabe von Zählkarten: Telefon 0677/630 19 868. Karten-Wünsche per E-Mail: reservierung@kulturfleckerl.at. Fragen an die Obfrau des Vereins, Angela Hannappi: Telefon 0699/180 646 40. Kontakt via E-Mail: kultur@kulturfleckerl.at.

Allgemeine Informationen:

  • Kultur-Verein "Kulturfleckerl Eßling": www.kulturfleckerl.at
  • Musik-Ensemble "Maurer Big Band": https://de-de.facebook.com/pg/maurerbigband/
  • Veranstaltungen im 22. Bezirk: www.wien.gv.at/bezirke/donaustadt/