Ecuador: Zwei Links-Kandidaten in Präsidenten-Stichwahl

08.02.2021

Über den nächsten Präsidenten von Ecuador wird im April in einer Stichwahl zwischen den beiden linksgerichteten Kandidaten Andrés Arauz und Yaku Pérez entschieden. Arauz will das Land wieder auf einen sozialistischen Kurs bringen, der Anwalt Pérez ist eine Führungsfigur indigener Gruppen in ihrem Kampf für den Umweltschutz.