Finanzstadtrat Hanke über die finanzielle Hilfe der Stadt Wien

27.03.2020

In Wien gibt es 60.000 Klein- und Mittelbetriebe. Seit Freitagnachmittag kann ein Antrag für Hilfe aus dem Härtefonds gestellt werden. Wie das abläuft, wer berechtigt ist und welche Hilfestellungen es von Seiten der Stadt Wien sonst noch gibt, erklärt Wirtschafts- und Finanzstadtrat Peter Hanke im Interview mit PULS 24-Chefreporterin Manuela Raidl.

Werbung