Floridsdorf: Astrid Pany wird neue Bezirksvorsteher-Stellvertreterin

23.10.2020

Ilse Fitzbauer wechselt in den Wiener Landtag und Gemeinderat

 Nach dem deutlichen Wahlerfolg der SPÖ bei den Bezirksvertretungs- und den Gemeinderatswahlen in Floridsdorf präsentiert Bezirksvorsteher Georg Papai eine erste personelle Rochade: Bezirksrätin Astrid Pany folgt der bisherigen Bezirksvorsteher-Stellvertreterin Ilse Fitzbauer, die ihrerseits in den Wiener Landtag und Gemeinderat wechselt.

Die neue Bezirksvorsteher-Stellvertreterin Astrid Pany war seit 18.11.2015 Bezirksrätin in Floridsdorf und dort stellvertretende Vorsitzende der Sozial-und Zivilschutzkommission sowie Mitglied der Bezirksentwicklungs- und Wirtschaftskommission. Als ehemalige Direktorin der Volksschule im Campus Donaufeld und seit 1.9.2019 in der Bildungsdirektion tätig, ist ihr beruflicher Schwerpunkt im Bildungsbereich angesiedelt.

"Ich freue mich auf meine neue Aufgabe und darauf, meine beruflichen Erfahrungen in meiner neuen Position verstärkt für den Bezirk und die Floridsdorferinnen und Floridsdorfer einbringen zu können, sind doch das Motto 'Bildung für alle' und das Ziel, Floridsdorf zum familienfreundlichsten Bezirk Wiens zu machen, grundlegende Vorgaben unseres Bezirksvorstehers Georg Papai", so die designierte Bezirksvorsteher-Stellvertreterin.

Ihre Vorgängerin, Ilse Fitzbauer, war von 2001 bis 2009 Bezirksrätin und seit Juni 2009 Bezirksvorsteher-Stellvertreterin in Floridsdorf. Sie wird nun in den Wiener Landtag und Gemeinderat wechseln und dort das bestehende SPÖ-Floridsdorf-Team verstärken.

Werbung