Geigen-Klang und Arien-Gesang im Bezirksmuseum 21

23.05.2019

Talente und Routiniers musizieren im Festsaal des Floridsdorfer Bezirksmuseums (21., Prager Straße 33, "Mautner Schlössl"): Am Donnerstag, 23. Mai, stellen junge Menschen aus der Musikschule Floridsdorf ihr Können unter Beweis. Ab 18.00 Uhr spielen Nachwuchs-Geigerinnen und Nachwuchs-Geiger aus der Klasse Arna Isabel Meyer klassische Kompositionen. Der Eintritt ist gratis, Spenden werden angenommen. "Wiener Klassik Pur" ist das Motto eines stimmungsvollen Konzertes am Samstag, 25. Mai.

Drei beliebte Künstler tragen "Kammermusik, Arien und Lieder" vor. Das Publikum hört Stücke der großen Tonsetzer Mozart und Haydn, interpretiert von Alice Waginger (Sopran), Judith Engel (Violine) sowie Manfred Hohenberger (Klavier). Der Kartenpreis beträgt 12 Euro ("Eintrittsspende"). Beginn: 18.00 Uhr. Infos: Verein "Freunde der Beethoven-Gedenkstätte in Floridsdorf", Telefon 271 96 24, E-Mail office@beethoven-gedenkstaette.at.

Vielerlei Konzerte, von Oper und Operette bis zu Wienerlied und Musical, sowie Lesungen, Ausstellungen und manch andere Veranstaltungen werden laufend im Bezirksmuseum im "Mautner Schlössl" abgewickelt. Auskünfte erteilt der ehrenamtliche Museumsleiter, Ferdinand Lesmeister, unter der Telefonnummer 0664/55 66 973. Der Bezirkshistoriker ist auch per E-Mail zu erreichen: bm1210@bezirksmuseum.at.