Gerasdorf bei Wien hat keinen Corona-Fall mehr!

Seit 2. Juni gibt es in der Stadtgemeinde Gerasdorf bei Wien keine Corona-Verdachtsfälle mehr. Im Verlauf der Epidemie waren insgesamt 22 Personen als infiziert gemeldet. Nach einem starken Anstieg der Infizierten bis 2. April mit bis zu 10 aktiven Fällen zeigte die Kurve danach eine deutliche Abflachung. Seit 22. Mai gab es keine neue Ansteckung.

Bürgermeister Alexander Vojta: "Ich danke den Gerasdorferinnen und Gerasdorfern für Ihre Disziplin bei der Einhaltung der Corona-Vorsichtsmaßnahmen. Ich freue mich, dass wir keinen einzigen Todesfall hatten und alle Infizierten wieder genesen sind. Mein Tipp für die nächsten Wochen: Bleiben Sie vorsichtig!"