Gerasdorf - Sanierung des Marchfeldkanal-Begleitwegs

19.11.2020

Abschnitt Gerasdorf - Deutsch-Wagram

In der ersten Novemberhälfte wurde der rechte Marchfeldkanal-Begleitweg im Bereich Gerasdorf - Deutsch-Wagram saniert. Dieser Wegabschnitt hat eine Länge von ca. 3,5 km und wird vom landwirtschaftlichen Berufsverkehr und als Radweg genutzt.

Die Wegoberfläche ist hier als wassergebundene Schotterdecke ausgebildet. In den letzten Jahren haben sich im Weg abschnittsweise Tiefstellen und Löcher gebildet, die nun mit Kantkorn gefüllt und ausgeglichen wurden. Bei der Wahl des Deckmaterials und des Korndurchmessers musste sowohl auf die Stabilität des Weges bei der Befahrung durch landwirtschaftliche Fahrzeuge als auch auf die gute Befahrbarkeit für den Fahrradverkehr geachtet werden. Für eine geeignete Wegentwässerung wurde soweit wie möglich durch Ausbildung eines Quergefälles gesorgt.

Der Marchfeldkanal-Begleitweg führt entlang der Uferlandschaft des Marchfeldkanals. Er hat in den letzten Jahren für die Naherholung und als Verbindung nach Wien und in das Marchfeld große Bedeutung bekommen und erfreut sich zunehmender Beliebtheit.

Bgm. Alexander Vojta: "Der Begleitweg am Marchfeldkanal bietet eine wunderbare Gelegenheit, den Naturraum zu erleben und sportlichen Aktivitäten nachzugehen. Die Sanierung des Begleitweges verbessert die Nutzung der Strecke. Ich wünsche allen GerasdorferInnen eine schöne Zeit in der Natur! Genießen Sie die Sonnenstrahlen im Herbst und tanken Sie Kraft in dieser schwierigen Zeit!"

Werbung