(Gerasdorf) „Zeichne für den Osterhasen": Social Media Aktion der ÖVP Gerasdorf

09.04.2021
 Stadträtin Kristina Mandl mit einem der zugesandten Oster-Kunstwerke (Foto: Julian Brugger)
Stadträtin Kristina Mandl mit einem der zugesandten Oster-Kunstwerke (Foto: Julian Brugger)

Unter diesem Motto riefen die Gerasdorfer Volkspartei und ihre Stadtparteiobfrau Kristina Mandl Kinder dazu auf, "dem Osterhasen eine Freude zu machen" und etwas zum Thema "Ostern" zu malen, zu basteln oder zu gestalten.

Alle Kunstwerke wurden auf Facebook und Instagram geteilt, die jungen Künstlerinnen und Künstler bekamen eine süße Überraschung zu Ostern nach Hause geliefert.

Stadträtin Kristina Mandl erklärt die Hintergründe der Aktion: "Wir wollten den Kindern in Gerasdorf, die aufgrund stark eingeschränkter sozialer Kontakte mit am meisten unter der Pandemie leiden, etwas Freude schenken und eine Abwechslung zu Home Schooling und Distance Learning bieten, indem sie etwas künstlerisch gestalten und sich über eine kleine Überraschung freuen können ."

v.l.n.r. Gemeinderat Julian Brugger und Stadträtin Kristina Mandl bei der Übergabe der süßen Oster-Überraschungen (Foto: Julian Brugger)
v.l.n.r. Gemeinderat Julian Brugger und Stadträtin Kristina Mandl bei der Übergabe der süßen Oster-Überraschungen (Foto: Julian Brugger)

Heinz Marecek beendet die lange Pause im Konzerthaus Weinviertel mit seinem neuen Programm "Mein Kollege der Affe". Der "Gescheite" versucht dem "Blöden" die Welt zu erklären. Mit seinem neuen Soloprogramm - benannt nach einem Gedicht von Fritz Grünbaum - lässt Heinz Marecek die berühmten Doppelconférencen von Fritz Grünbaum und Karl Farkas wieder...