„Hallo Wien“ – wir nehmen den Tod auf die Schaufel!

Die schon seit Jahren traditionelle Veranstaltung der Weana Bleamerln

als österreichische Alternative zu Halloween.

Weinselig, zynisch, morbid, ernst und mehr .....

Gekonnt ziehen die KünstlerInnen das Publikum in Ihren Bann.

Bei schummriger Atmosphäre und Dekoration wird am Beginn der Veranstaltung gemeinsam mit dem Publikum das Lied "Oh du lieber Augustin" aus dem 18. Jhdt. gesungen, welches stimmungsvoll das Thema des Abends einleitet.

Die uralten Wienerlieder zum Thema Tod, die in den Texten den Tod entweder direkt ansprechen oder ihn zumindest in weinseliger Art berühren, werden mit lustigen, ev. auch recht deftigen Lesungen gemischt.

Der Tod muß eben ein Wiener g'wesen sein!

Lieder wie:

"Einmal macht's an Plumpser, Wann i amoi stirb, I brauch ka schöne Leich, Wann i das letzte Glaserl trink, Erst wann aus wird sein, Fensterplatz im Himmel, Wann der Hergott net will, Weißt du Mutterl was i träumt hab, der Krankenkassenpatient".......u.v.a. werden zu hören sein.

Lassen Sie sich diese einmalige Veranstaltung zwischen kalt/warm, heiter/ernst, schwarz/weiß, nicht entgehen.

Im Vorverkauf und bei Überweisung vom Kartenpreis haben sie einen sicheren Sitzplatz bei Tisch.

Gasthuber's Restaurant und Bühne, 2000 Stockerau, Bahnhofplatz 9 = gegenüber vom Bahnhof,

Vorverkauf € 18,-: im Lokal, Mo. 10 - 20 Uhr, So. 9 - 15 Uhr,

unter Tel. 02266/62247, od. 0676/7088099, info@gasthubers.at Abendkassa € 20,- www.gasthubers.at

www.oeticket.com

www.weanableamerln.at      www.facebook.com/weana.bleamerln