TV21 FILM TIPP - Jacques - Entdecker der Ozeane

26.01.2017

Frankreich, 1949: Jacques Cousteau (Lambert Wilson) lebt mit seiner Frau Simone (Audrey Tautou) und den beiden Söhnen in einem paradiesischen Haus am Mittelmeer. Er und Simone träumen vom Abenteuer und der Ferne. Gemeinsam bricht das Paar an Bord der Calypso zu einer Expedition der Ozeane auf und lässt die Kinder im Internat zurück.
Als der erwachsene Philippe nach Jahren zu seinen Eltern auf das Schiff zurückkehrt, erkennt er seinen Vater kaum wieder: Aus dem einstigen Pionier Jacques ist ein globaler Filmstar und Frauenheld geworden, der bereit ist, für ein perfektes Bild alles zu opfern.
Philippe dagegen hat erkannt, dass die Meere durch die Menschen zerstört werden. Er sieht es in der Verantwortung der Familie Cousteau, die Lebensvielfalt der Ozeane zu schützen. Auf ihrem größten gemeinsamen Abenteuer, einer gefährlichen Expedition zur Antarktis, finden Vater und Sohn wieder zueinander. Doch dann schlägt das Schicksal zu...

Die neusten Posts

Um 1:00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Gerasdorf zu einem Wohnhausbrand (B3) alarmiert. Innerhalb weniger Minuten traf die FF Gerasdorf mit vier Fahrzeugen und 21 Mann beim Einsatzort im Uferweg ein. Die benachbarte FF Seyring war mit drei Fahrzeugen und 15 Mann zur Unterstützung vor Ort. Beim Eintreffen drang dichter Rauch aus dem...

Zum Welt-Aids-Tag am 1. Dezember haben der Wiener Antidiskriminierungsstadtrat Jürgen Czernohorszky und der Wiener Gesundheitsstadtrat Peter Hacker am Donnerstag gemeinsam mit der Wiener Antidiskriminierungsstelle für gleichgeschlechtliche und transgender Lebensweisen (WASt) am Eingang des Wiener Rathauses die Red-Ribbon-Flagge gehisst.

Der Gerasdorfer Ehrenbürger Prof. Harald Mandl (alias Matthias Mander, Bildmitte) wurde durch den Beschluss von Bundespräsident Alexander van der Bellen das Große Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich verliehen - für sein schriftstellerisches Wirken als Roman- und Bühnenautor sowie seine Leistungen in Wirtschaft und...