Junge ÖVP Gerasdorf: 300 Jacken bei Aktion „Jacken spenden. Zeichen setzen“ gesammelt

Ruth Heinisch und JVP-Obfrau Victoria Mayer mit den gespendeten Jacken (Foto: JVP Gerasdorf)
Ruth Heinisch und JVP-Obfrau Victoria Mayer mit den gespendeten Jacken (Foto: JVP Gerasdorf)

Der Aufruf der Jungen ÖVP Gerasdorf, Jacken für bedürftige Menschen in Niederösterreich zu spenden, blieb nicht ungehört: rund 300 Jacken stellten zahlreiche Gerasdorferinnen und Gerasdorfer zur Verfügung.

JVP-Obfrau Victoria Mayer und Ruth Heinisch konnten diese nun an das Hilfswerk Korneuburg übergeben. Die Jacken gelangen über Familienberatungsstellen in weiterer Folge direkt zu Menschen in Niederösterreich.

JVP-Obfrau Victoria Mayer freut sich: "Danke an alle Gerasdorfrinnen und Gerasdorfer, die sich so zahlreich unserer Aktion angeschlossen haben und so einerseits bedürftige Menschen, die die Jacken in der kalten Jahreszeit am meisten brauchen, unterstützen, andererseits aber auch nachhaltig handeln, da ungenutzte Jacken wiederverwendet werden."