Kaup-Hasler zum Tod von René Clemencic: „Weltkünstler, der dem Publikum den Kosmos Alter Musik erschlossen hat“

10.03.2022

Mit René Clemencic ist ein Weltkünstler von uns gegangen, der immer wieder auch dem Wiener Publikum den Kosmos Alter Musik erschlossen hat. Die Art, wie René Clemencic Theorie und Praxis zusammenführen konnte, ist bewundernswert," reagiert Wiens Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler auf die Nachricht vom Tod des Komponisten und Musikwissenschafters René Clemencic. "Seine wissenschaftlichen Erkenntnisse setzte Clemencic als Musiker mit seinem Ensemble um. Dem Wiener Publikum dienten seine Zyklen im Musikverein als wichtige Wegbereiter in die Welt der Alten Musik. Aber Clemencic' Wirken reichte viel weiter, denke man doch an seine Kompositionen für den Konzertsaal, die Oper und den Film. Von seinem Universalwissen profitierten viele, und so wird sein Schaffen auch über seinen Tod hinaus für Musikliebhaber*innen und Musiker*innen nicht an Bedeutung verlieren."

1997 erhielt René Clemencic den Preis der Stadt Wien für Musik.