Klosterneuburg - Stadttaxi / Musikexport / Veranstaltungen 2020

17.02.2020

  • Für vier Euro jetzt auch in die Orte: Das Erfolgsmodell Stadttaxi Klosterneuburg wurde ausgebaut

  • Die Musikschule Klosterneuburg begeisterte in Übersee: Zwölf junge Talente traten in der Carnegie Hall auf

  • Märkte und Veranstaltungen 2020


Die Musikschule Klosterneuburg begeisterte in Übersee: Zwölf junge Talente traten in der Carnegie Hall auf

Am 01. Februar um 19.30 Uhr war es soweit, der Vorhang des berühmten Konzerthauses im New Yorker Stadtteil Manhattan hob sich für eine umjubelte Darbietung der Klosterneuburger.

Zwölf Musikschüler wurden vergangenen Juni von der Organisation "Crescendo Competitions International" ausgewählt und nach New York für einen Auftritt eingeladen. Die Carnegie Hall war begeistert, das Gastspiel ein grandioser Erfolg. Alle jungen Musiker sind sich einig: "Es war eine tolle unvergessliche Reise! Wir haben großes Lob bekommen, den Auftritt einem der berühmtesten Häuser der Welt genossen, den Vergleich mit den amerikanischen Musikern mit Bravour bestanden und die Stadt der Städte mit ihrer ganz besonderen Atmosphäre voll ausgekostet."

Mit dabei waren Vanessa Buxbaum, Alexander Feng, Astrid Fichtner, Felicitas Gamsjäger, (alle drei Klaiver), Rey Gergov (Violoncello), Karla Kriz, Key Gergov, Fabian Mittermayer (alle drei Violine), Simon Malleczek (Gesang), Georg Schaffhauser (Trompete, Agnes Toth (Querflöte) und Jarmila Frimlova (Blockflöte).

"Die Jugendlichen haben fantastisch gespielt. Wir haben uns einen guten Namen in New York gemacht", zieht auch Direktorin Ariadne Basili-Canetti ein positives Resümee.

Der Besuch wurde dank Unterstützung von der Stadtgemeinde Klosterneuburg, den Lions Clubs Klosterneuburg-Babenberg, Wien-Ostarrichi, Wien-Vindobona, Wien-Marc Aurel und Wien-Belvedere sowie den Elternverein der Musikschule ermöglicht.

©  "New York": Musikschule Klosterneuburg  Ein gelungener Auftritt in der Carnegie Hall und eine eindrucksvolle Reise in den Big Apple standen im Februar für die Musikschule Klosterneuburg auf dem Programm.
© "New York": Musikschule Klosterneuburg Ein gelungener Auftritt in der Carnegie Hall und eine eindrucksvolle Reise in den Big Apple standen im Februar für die Musikschule Klosterneuburg auf dem Programm.

Für vier Euro jetzt auch in die Orte: Das Erfolgsmodell Stadttaxi Klosterneuburg wurde ausgebaut

Weidlingbach und Scheiblingstein dürfen sich über ein neues Busersatztaxi freuen: von 06.00 bis 19.00 Uhr kommen sie um nur 4 Euro pro Fahrt nach Hause - und zwar an allen schulfreien Tagen.

Foto "Stadttaxi": Stadtgemeinde Klosterneuburg/SchuhE Bildtext: Wenn kein Bus fährt, können Weidlingbacher und Scheiblingsteiner an schulfreien Tagen zur Flatrate von € 4,- ins Taxi steigen.
Foto "Stadttaxi": Stadtgemeinde Klosterneuburg/SchuhE Bildtext: Wenn kein Bus fährt, können Weidlingbacher und Scheiblingsteiner an schulfreien Tagen zur Flatrate von € 4,- ins Taxi steigen.

Das Stadttaxi Klosterneuburg, das seit 2018 den Busverkehr ergänzt, ist ab sofort an schulfreien Tagen auch tagsüber für Weidlingbach und Scheiblingstein im Einsatz. Von 06.00 bis 19.00 Uhr wird von den Bahnhöfen Weidling und Kierling aus jede Adresse im Ortsgebiet von Weidlingbach und Scheiblingstein angefahren. Und umgekehrt: von jeder Adresse vor der Haltestelle "Reitstall" in Weidling kann losgefahren werden, an jeder Haltestelle der Linie 401 kann man aussteigen. Der Fahrpreis von € 4,- gilt pro Fahrt!

Nachtschwärmer kommen schon länger per Flatrate bequem nach Hause. Das Stadttaxi Klosterneuburg ist seit dem Sommer 2018 unterwegs. Von 19.00 bis 01.30 Uhr steht es als Ergänzung zum öffentlichen Verkehr zur Verfügung und fährt von den Bahnhöfen Weidling und Kierling aus jede Adresse im Gemeindegebiet Klosterneuburg sowie in Hadersfeld an.

Die Stadtgemeinde arbeitet mit dem Taxiunternehmen Glück zusammen. Sowohl das Stadttaxi als auch das neue Busersatztaxi nach Weidlingbach und Scheiblingstein können unter den folgenden Telefonnummern (vor)bestellt werden: Tel. 02243 / 36 111 oder 0664 / 224 88 20, bitte einen ausgefüllten Fahrauftrag bereithalten (Download auf der Webseite der Stadt).

Informationen sowie das Formular für den Fahrauftrag:
www.klosterneuburg.at - Stadtgemeinde - Bürgerservice - Stadttaxi

Stadttaxi Klosterneuburg, Busersatztaxi und Citytaxi St. Andrä-Wördern ergänzen den Busfahrplan:

Stadttaxi: Täglich 19.00 Uhr bis 01.30 Uhr / ab Bahnhof Weidling & Kierling zu jeder Adresse im Gemeindegebiet Klosterneuburg sowie Hadersfeld

Fahrpreis: € 4,- bis 22.00 Uhr / € 5,- ab 22.00 Uhr - gilt pro Fahrt!

NEU! Busersatztaxi nach Weidlingbach und Scheiblingstein:

An schulfreien Tagen 06.00 bis 19.00 Uhr / ab Bahnhof Weidling & Kierling zu jeder Adresse in Weidlingbach / Scheiblingstein nach der Haltestelle "Reitstall", stadteinwärts ab jeder Adresse vor der Haltestelle "Reitstall" - Ausstieg an jeder Haltestelle der Linie 104

Fahrpreis: € 4,- pro Fahrt!

Bestellung: Tel. 02243 / 36 111 oder 0664 / 224 88 20 (Taxi Glück)
ACHTUNG! Mind. 1 Stunde vor Fahrtantritt bestellen!

Citytaxi St. Andrä-Wördern

Darüber hinaus gibt es ebenfalls seit 2018 eine Kooperation mit dem Citytaxi St. Andrä-Wördern. An schulfreien Tagen kann damit von 06.00 bis 22.00 Uhr für ebenfalls nur € 4 pro Fahrt von Maria Gugging und vom Bahnhof St. Andrä-Wördern aus jede Adresse im Ortsgebiet Weidlingbach und Scheiblingstein erreicht werden.

Bestellung: Tel. 02242 / 72700, bitte Einstiegs- sowie Ausstiegsstelle und Anzahl der Personen bekanntgeben.
ACHTUNG! Das Citytaxi muss mindestens eine halbe Stunde vor Fahrtantritt bestellt werden!

Märkte und Veranstaltungen 2020

Bauernmarkt - Rathausplatz

Ganzjährig, freitags, 07.30 bis 16.00 Uhr


Wochenmarkt - Stadtplatz

07. März bis 19. Dezember, samstags (werktags), 06.00 Uhr bis 13.00 Uhr


Fahrradbörse - Rathausplatz

Samstag, 18. April, 11.30 bis 19.00 Uhr


Italienischer Markt - Rathausplatz

Mittwoch, 15. April bis Samstag, 18. April, 09.00 bis 21.00 Uhr

© "Italienischer Markt": Stadtgemeinde Klosterneuburg/Zibuschka   Der Italienische Markt verbreitet von 15. bis 18. April "Dolce Vita" auf dem Rathausplatz Klosterneuburg.
© "Italienischer Markt": Stadtgemeinde Klosterneuburg/Zibuschka Der Italienische Markt verbreitet von 15. bis 18. April "Dolce Vita" auf dem Rathausplatz Klosterneuburg.


Frühjahrsmarkt - Rathausplatz

Freitag, 24. April, 07.00 bis 18.00 Uhr


Mittelalterfest - Stift und Stadt feiern

Samstag, 16. und Sonntag, 17. Mai


Premiere operklosterneuburg - "La Forza del Destino" von Giuseppe Verdi

Samstag, 04. Juli, 20.30 Uhr


Leopoldimarkt

Donnerstag, 12. November bis Sonntag, 15. November


Geschirrmarkt

Dienstag, 17. November

Werbung