Komödie „Kunst“ am 20.2. im Amtshaus Brigittenau

19.02.2020

Der Kultur-Verein "Kulturforum Brigittenau" und der Theater-Verein "ergo arte" erfreuen am Donnerstag, 20. Februar, im Festsaal im Amtshaus Brigittenau (20., Brigittaplatz 10) das Publikum mit einer Aufführung der Komödie "Kunst". Um 19.30 Uhr beginnt die Vorstellung. Im modernen Bühnenstück "Kunst", einem Werk der Autorin Yasmina Reza, geraten 3 gute Freunde in Streit wegen einem weißen Bild. Die Mimen Max Mayerhofer, David Czifer und Peter Pausz verkörpern den Freundeskreis und Ursula Leitner fungiert als Regisseurin. Ob die freundschaftlichen Beziehungen aufrecht bleiben und wie die Frage "Was ist Kunst?" beantwortet wird, erfährt das Publikum am Donnerstag. Der Zutritt zu diesem humorvollen Schauspielabend ist kostenlos. Das Projekt wird vom Bezirk unterstützt. Auskünfte über geförderte Kultur-Termine im 20. Bezirk: Telefon 4000/20 115 (Bezirksvorstehung Brigittenau) und E-Mail post@bv20.wien.gv.at.

Werbung