Dorothee Stanglmayr über das TV21 Erstlingswerk in die Abgründe der menschlichen Seele sieht 1

21.11.2020

Mit dem Drama "Perspektiven" als Kammerspiel bringen I&R Ebhart ihr Erstlingswerk ins Netz, die Macher des Psychodramas können sich bereits über zahlreiche positiven Rückmeldungen freuen. Das Stück gibt einen Einblick in die Abgründe der menschlichen Seele. Es ist ein Mix aus morbiden Humor, sowie psychopathischen Reflexionen einer ganz "normalen" Beziehung. Dorothee Staglmayr, Intendantin Oper in der Krypta befragt nicht nur Robert Ebhart über das Stück sondern gibt auch ihre Sicht der Dinge zum Besten.

Werbung