Leserbrief: Kälbertransporte Österreich ins Ausland (zBsp Libanon)

Hallo, ich finde es super daß sehr viele Medien so wie Ihres die Berichte der Tierschutzvereine wie dem VGT aufgegriffen und verbreitet hat zum Thema Kälbertransporte. Nach Dokumentationen wie 37° und Filmen wie Cowspiracy, The Game Changers und den vielen Medienberichten bin ich auch seit kurzem auf vegane Ernährung umgestiegen. Bitte weiter über diese qualvollen Zustände berichten und Leute informieren! Ich denke dies hilft viele Menschen zu einem Umdenken zu bewegen, sich vielleicht vegetarisch oder vegan zu ernähren oder zumindest weniger und bewusster Fleisch zu essen. Mit freundlichen Grüßen Andreas Novak

https://www.tv21.at/l/im-schiffsbauch-in-den-tod-die-politik-weis-bescheid/