"Luxus" Heizen: Was tun gegen rasant steigende Energiepreise?

14.12.2021

Egal ob Strom, Gas, Treibstoff oder Heizöl - rekordverdächtige Energiepreise lassen derzeit die Inflation kräftig ansteigen und bringen Österreichs Haushalte ausgerechnet zu Beginn der Heizsaison unter Druck. Im Durchschnitt sind die Energiekosten um 22,8 Prozent höher als im Vorjahr. Warum schnellen die Energiepreise in die Höhe und was kann die Politik tun, damit Heizen nicht zum Luxus wird? Das Video beinhaltet Kernaussagen der DiskussionsteilnehmerInnen und ExpertInnen zur aktuellen Lage der Energieversorgung, zu steigenden Energiepreisen und was die Politik daran ändern kann. Es diskutierten die Abgeordneten Tanja Graf (ÖVP), Alois Schroll (SPÖ), Peter Wurm (FPÖ), Lukas Hammer (Grüne) und Karin Doppelbauer (NEOS) sowie die Experten Alfons Haber (E-Control) und Josef Thoman (Arbeiterkammer).