Myanmar: Nonne kniet vor bewaffneten Polizisten nieder

09.03.2021

Im Norden Myanmars ist eine katholische Nonne vor schwer bewaffneten Polizisten niedergekniet und hat diese gebeten, "die Kinder" zu verschonen - und dafür sie zu erschiessen.

Werbung