Netzwerkabend lässt NORDLICHT strahlen

15.06.2018

DerOnline-Locationfinder www.meinelocation.at blickt auf sein 2-jähriges Bestehen zurück

Über 140 geladene Gäste, Partner und Freunde des Hauses folgten am Donnerstagabend (14. Juni 2018) dem Lockruf des CEO-Duos Dominik Scherz und Lukas Hasenauer in die exklusive Eventlocation NORDLICHT. Neben Netzwerkgesprächen sorgte ein ausgewähltes Show- & Entertainmentprogramm für reichlich Jubel, Trubel und Heiterkeit. NEU: Nach Niederösterreich, Wien und dem Burgenland scheinen ab sofort auch Premium-Partner aus Oberösterreich auf.

Wien, Freitag, 15. Juni 2018. Das Nordlicht ist eine seltene und zugleich majestätische Naturerscheinung. Selbst in unseren Breiten, wo es sich nur um einen matten Abglanz jener Lichtentfaltung handelt, die im hohen Norden zu bestaunen ist. Mehr Glanz und noch mehr Glamour in unserer Region verspricht die gleichnamige Eventlocation im 21. Wiener Gemeindebezirk. Das NORDLICHT besticht mit industriellem Charme, klarer Modernität sowie einer gestalterischen Exklusivität - die idealen Voraussetzungen für einen weiteren kommunikativen Netzwerkabend von meinelocation.at, der vergangenen Donnerstag (14. Juni) über die Bühne ging. Doch der Reihe nach: Der von Dominik Scherz und Lukas Hasenauer gegründete Online-Locationfinder bietet eine Reihe von exklusiven Locationempfehlungen für den Event-, Hochzeits-, Seminar- und Kongressbereich sowie qualitativ hochwertige Event-Dienstleister. Mit ausgewählten Partnern in Niederösterreich nahm 2016 alles seinen Lauf: "Mittlerweile gesellten sich das Burgenland, Wien und aktuell Oberösterreich dazu. Insgesamt bieten wir rund 100 Locations und sind somit sehr breit aufgestellt", sagt Dominik Scherz, Geschäftsführer von meinelocation.at.

Kleines Jubiläum, große Wirkung

Zwei Jahre meinelocation.at - ein kleines Jubiläum, verbunden mit großen Emotionen: Über 140 Gäste ließen es sich nicht nehmen, der Einladung zu folgen. Für ein Show- & Entertainment-Programm der Extraklasse wurde ebenso gesorgt wie für begleitende kulinarische Höhepunkte. Im Fokus standen der Netzwerkcharakter sowie die Möglichkeit, die Location- und Event-Dienstleisterpartner vor Ort persönlich zu treffen. Durch den Abend führte die charmante Moderatorin Sandra Raunigg. Djane Sady Saderson erfreute im Anschluss mit Pop & Disco. "Wir denken in diesen Momenten gerne an unsere ersten Stunden zurück und können uns glücklich schätzen, mit verlässlichen und starken Partnern zusammenzuarbeiten", sagt Lukas Hasenauer.

360 Grad Eventangebot

Rund 100 verschiedene Eventlocations sind aktuell auf www.meinelocation.at gelistet. Und das Beste daran: Die Räumlichkeiten sind alle provisionsfrei buchbar sind. Darüber hinaus lässt es sich in der Rubrik "Rund ums Fest" herrlich schmökern. "Wir bieten ein 360 Grad Eventangebot. Ausgewählte Event-Dienstleister vom Catering, der Floristik, Musik bis hin zur Location sowie einem einprägsamen Unterhaltungsprogramm - wir sorgen für unvergessliche Momente", ergänzt Hasenauer.

Von Beginn an als starker Partner in Niederösterreich dabei ist das Seminarhotel SCHLOSS HERNSTEIN. Die ideale Kombination aus historischem Ambiente und moderner Tagungstechnik, nur 30 Autominuten südlich von Wien steht dieses ehemalige Jagdschloss der Familie Habsburg. Doch nicht nur Seminargäste kommen hier an, mit eigenem Park und Fischteich bietet die Location den optimalen Rahmen für private Veranstaltungen wie Hochzeiten. Im Burgenland zu den führenden Eventlocations zählt das trendige WEINGUT LEO HILLINGER in Jois, das für Businessveranstaltungen und private Events gerne gebucht wird. Die direkten Zugänge zum angrenzenden Weingarten und der Kraft spendende Ausblick in die umliegende Natur, den Neusiedler See und das Leithagebirge, verstärken die Energie jeder Veranstaltung.

Neue Premium-Locations in Oberösterreich

Neu im Portfolio scheint Oberösterreich auf, welches mit fünf exklusiven Eventlocations vertreten ist: Das Design Center Linz, Courtyard by Marriott Linz, das Schlosshotel Mondsee, das Atrium Bad Schallerbach sowie das Schloss Weinberg. "Hierbei handelt es sich um Räumlichkeiten, die unzählige Möglichkeiten bieten, eine Veranstaltung ideal in Szene zu setzen", ergänzt Scherz.

Die Vielfalt Oberösterreichs zeigt sich in den landschaftlich reizvollen Regionen wie dem malerischen Salzkammergut, dem rauen Granithochland des Mühlviertels, dem sanft-hügeligen Hausruckviertel oder dem geschichtsträchtigen Donautal. Eine inspirierende Kulisse, vor der immer mehr Veranstaltungen über die Bühne gehen. Besonders hervorzuheben ist das Tagungszentrum Atrium Bad Schallerbach, das mit seiner Lage in der Urlaubsregion Vitalwelt Bad Schallerbach direkt neben dem EurothermenResort zu überzeugen weiß. Bis zu 680 Personen finden im Europasaal Platz, vier weitere Seminarräume sowie ein heller Konzerthof mit Überdachung machen die Location zudem sehr reizvoll.

Eines der schönsten Renaissance-Schlössern Österreichs ist das Schloss Weinberg in Kefermarkt. Das Bildungszentrum wird als Seminarhotel mit Veranstaltungszentrum geführt und erfüllt mit einzigartigen Prunkräumen und modernen Seminarräumen alle Wünsche für Gruppen von 10 bis 250 Personen. Seminare, Workshops, Konferenzen, Tagungen oder auch Firmenfeiern und Hochzeiten finden an diesem Kraftplatz mit ausgezeichneter regionaler Schlossküche viel Raum zum Wohlfühlen.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.meinelocation.at.