Oper@Tee’s neue Produktion Aladin&die Wunderlampe | Ausschnitte, Interviews, Hoppala beim Making-of

07.05.2021

ALADIN UND DIE WUNDERLAMPE
Ein abenteuerliches Musiktheater für Kinder ab 3 Jahren nach dem bekannten Märchen aus 1001 Nacht mit Musik von Nikolai Rimsky-Korsakov.
Termine:
06. Juni 2021, 11h00 - KUMST Strasshof (Premiere)
13. Juni 2021, 11h00 - KUMST Strasshof
Wegen einer normalen Lampe einen solchen Aufwand betreiben. Der lebenslustige Aladin wird stutzig, als ihm ein böser Magier den Auftrag gibt, aus einer Höhle eine alte Lampe zu holen. Mit dieser Lampe muss es doch eine besondere Bewandtnis haben, man muss vielleicht nur ein kleines bisschen daran reiben...
BESETZUNG
Aladin................................................ Gezim Berisha/ Ivo Kovrigar
ein böser Magier/ Sultan................. Hans-Jörg Gaugelhofer
Dschinni, ein Flaschengeist............ Manfred Schwaiger
Mutter/ Prinzessin Budrulbaldur... Alice Waginger
Regie Horst Dinges
Musikalische Leitung Victoria Vasilchenko
Libretto und Bearbeitung Alice Waginger
https://www.wieneroperette.at

Die neusten Beiträge

Seien Sie immer auf dem neusten Stand!
 

Dem Autor und Musiker Gerhard Ruiss wird heute, Montag, der H.C.-Artmann-Preis 2020 der Stadt Wien von Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler überreicht. Zuerkannt wurde Gerhard Ruiss der Preis bereits im Juni 2020, die Preisverleihung konnte pandemiebedingt bisher nicht stattfinden.