Schon gewusst!? In Ungarn wurde das richtige Händewaschen erfunden!

Händewaschen ist heutzutage wichtiger als je zuvor..Es gilt sogar als ein Muss, wenn wir die Verbreitung des Coronavirus verhindern wollen. Interessant in diesem Zusammenhang zu wissen, das der Ursprung des Händewaschens eigentlich aus Ungarn kommt, denn der ungarische Ignác Semmelweis stärkte das Bewusstsein vieler Menschen auf die richtige Hygiene zu achten. Der Ungar gilt in Medizinerkreisen als "Vater der Infektionskontrolle". Genau im Jahr 1847 wies er in einem Wiener Krankenhauses darauf hin, wie wichtig die richtige Desinfektion der Hände ist. Semmelweis erklärte Ärzten, wie sie sich von Bakterien und Keimen befreien können.