Schweden: Frau soll Sohn 28 Jahre lang eingesperrt haben

01.12.2020

In einem Vorort von Stockholm soll eine Frau ihren Sohn unter erbärmlichen Umständen 28 Jahre lang eingesperrt haben. Berichten zufolge nahm die Mutter ihren Sohn im Alter von zwölf Jahren von der Schule und hielt ihn seitdem gefangen.

Werbung