Stadtgemeinde Gerasdorf bei Wien trauert um Johann Schneider

17.05.2019

Die Stadtgemeinde Gerasdorf bei Wien hat die traurige Pflicht, offiziell mitzuteilen, dass der Ehrenbürger und StR.a.D. Johann Schneider gestern, am 16.05.2019 verstorben ist. Johann Schneider war seit 1995 Mitglied des Gemeinderates und hat sich danach in mehreren Funktionen, als Ausschussvorsitzender und als Stadtrat, verdient gemacht. Erst am 08.05.2019 hat er aus gesundheitlichen Gründen sein Gemeinderatsmandat zurückgelegt.

Bgm. Alexander Vojta: "Das Ableben von Johann Schneider macht die Stadtgemeinde tief betroffen. Sie verliert mit ihm einen seiner profiliertesten Kommunalpolitiker. Er war uns allen ein Vorbild an Ausdauer, Fleiß, Zielstrebigkeit und Genauigkeit. Seine Arbeit war geprägt von persönlicher Wertschätzung, Hilfe und unkompliziertem Handeln. Er war über alle Parteigrenzen hinweg anerkannt und hat sich immer für das Wohl der GemeindebürgerInnen eingesetzt. Es war uns allen im Gemeinderat eine große Ehre, mit ihm zusammenarbeiten zu dürfen."

Die gesamte Anteilnahme gilt in diesem Augenblick seiner Familie, seiner Gattin, seinen Kindern und Enkelkindern.