Strasshof: 2 neue zusätzliche Schulbushaltestellen für SchülerInnen

Aufgrund zahlreicher Anfragen besorgter Eltern, dass es für ihre Kinder im Bereich der Siedlungsgebiete in der Grenzstraße keine nah gelegene Schulbushaltestelle gibt und diese einen sehr weiten Weg zur nächsten Haltestelle zurück legen müssen, was natürlich je nach Witterung, vor allem im Winter, beschwerlich und auch gefährlich sein kann, ergriff Bürgermeister Ludwig Deltl die Initiative und suchte dafür eine Lösung.

Es gelang in konstruktiven Gesprächen mit dem Busbetreiber Dr. Richard, aber auch mit den Verantwortlichen des VOR, dass die bestehenden Linienbushaltestellen in der Grenzstraße vor dem Kreisverkehr an der LB8 und an der Ecke Frankweg/Grenzstraße in den Schulbuslinienverkehr aufgenommen werden. Mit dem Schulbeginn des neuen Schuljahres halten an diesen beiden Haltestellen nun auch dies Schulbusse für Strasshof. Somit können die vielen jungen SchülerInnen in den dortigen Siedlungsgebieten leichter und näher zur nächsten Schulbushaltestelle und damit vor allem sicher mit dem Schulbus zur Schule gelangen.

Bürgermeister Ludwig DELTL ist stolz und zufrieden, damit einen wichtigen Beitrag zur Verkehrssicherheit der jungen Bürgerinnen und Bürgern Strasshofs und zur Beruhigung deren Eltern geleistet zu haben.