Strasshof: Spendenunterstützung des Gemeindevorstandes und von vielen GemeinderätInnen

30.11.2022

Schon seit mehreren Jahren ist es bereits Tradition, dass ein Strasshofer Verein vor Weihnachten einen Geldbetrag für bedürftige Personen in der Gemeinde Strasshof zur Verfügung stellt. In diesem Jahr wurde zusätzlich ein großer Betrag von zwei edlen Spendern, die anonym bleiben wollen, gespendet. Diese Summe wurde in den letzten Jahren immer noch durch eine Geldspende von allen Gemeindevorstandsmitgliedern aufgewertet.

Auch dieses Jahr wurde wieder gesammelt und alle Vorstandsmitglieder der SPÖ und ÖVP haben fleißig gespendet. Zusätzlich unterstützten auch die anderen Gemeinderäte von der SPÖ, der ÖVP, der FPÖ und den Grünen, welche nicht dem Gemeindevorstand angehören, diese Aktion.

Lediglich die Bürgerliste Für Strasshof - Dr. Ebhart unter Bürgerlistenobmann Dr. Paul Ebhart fand nur Gründe nicht zu spenden und beteiligte sich nicht an dieser Aktion.

Trotzdem, dass die oben erwähnte Partei bedürftige Bewohner in Strasshof vor Weihnachten offensichtlich nicht unterstützen will, kam die schöne Summe von EUR 3.300,- zusammen und so konnten 15 Personen Lebensmittelgutscheine im Wert von je EUR 220,00 überreicht werden. Ein Betrag den sie sicher gut gebrauchen können.

Bürgermeister Deltl ist stolz und dankt allen die hier gespendet haben und freut sich damit einigen StrasshoferInnen geholfen zu haben.