"Tag der Bezirksmuseen 2020“ am 15.3. ABGESAGT

Das Covid-19-Virus hat auch Auswirkungen auf die Arbeit der ehrenamtlich wirkenden Bezirkshistorikerinnen und Bezirkshistoriker in Wiens Bezirksmuseen: Der "Tag der Wiener Bezirksmuseen 2020" am Sonntag, 15. März, von 10.00 bis 16.00 Uhr, wird wegen des großen Besucherinnen- und Besucherzustroms in den letzten Jahren ersatzlos ABGESAGT.

Wie der Präsident der "Arbeitsgemeinschaft Wiener Bezirksmuseen", Heinrich Spitznagl, im Gespräch mit der Rathauskorrespondenz berichtete, geht der laufende Museumsbetrieb weiter. Allein die Führungen durch die Sonder-Ausstellungen "Kino, Theater, Varieté in Wien" und alle Konzerte, Lesungen und weiteren künstlerischen Rahmenprogramme fallen aus. Infos per E-Mail: office@bezirksmuseum.at.