Team des Barocken Wasserspektakels im Marchfelderhof

© Robert Knotz
© Robert Knotz

Eine kurze Pause der Proben für das "Barocke Waserspektakel, das von 20. bis 23. und von 27. bis 30. August im Schloss Hof über die Bühne gehen wird, nutzte das künstlerische Team rund um Intendant Hans Reinisch und der künstlerischen Leiterin Domino Blue zu einem Besuch im Deutsch-Wagramer Marchfelderhof. Dessen Chef, Gerhard Bocek, war begeistert von den Erzählungen der Künstler rund um das fulminante Spektakel mit Tanz, Feuer und Wasser im barocken Schloss.