Tipp fürs Wochenende: Adventmarkt in den Blumengärten Hirschstetten eröffnet!

Weihnachtsausstellung mit dem Motto "Bezaubernde Weihnachtsklänge"

Weihnachtsausstellung in den Blumengärten Hirschstetten wieder ihre Pforten geöffnet. Umweltstadträtin Ulli Sima und der Bezirksvorsteher der Donaustadt, Ernst Nevrivy, ließen es sich nicht nehmen den Blumengärten anlässlich der Eröffnung einen Besuch abzustatten: "Der Adventmarkt und die Weihnachtsausstellung in den wunderbar weihnachtlich dekorierten Blumengärten Hirschstetten sind mittlerweile Fixpunkte im Wiener Advent und absoluter Publikumsmagnet sind", zeigen sich Sima und Nevrivy erfreut.

Bei der diesjährigen Weihnachtsschau vom 21. November bis 22. Dezember dreht sich gemäß dem Motto "Bezaubernde Weihnachtsklänge", alles um die schönsten und stimmungsvollsten Weihnachtslieder. Besucherinnen und Besucher werden mit weihnachtlichen Dekorationen und himmlischen Klängen auf das kommende Fest eingestimmt. Die Ausstellung befindet sich in den geheizten Glashäusern beim "Marktplatz" und präsentiert floristisch geschmückt 16 Themen bekannter Weihnachtslieder, unter anderem: Rudolph the Red-Nosed Reindeer, Stille Nacht - Heilige Nacht, Feliz Navidad, O Tannenbaum, Leise rieselt der Schnee, Jingle Bells.

Zwei besondere Adventmärkte

Neben der Weihnachtsausstellung gibt es einen Markt der besonderen Art, den "Natürlich Christkindl"-Markt: Angeboten werden vorrangig Bio-Schmankerln wie etwa Buchteln, Maroni, Ofenkartoffeln, Edelbrände und unter anderem auch Kürbiskern Produkte. Der "Natürlich-Christkindl-Markt" reicht vom Nordeingang Oberfeldgasse, vorbei am Bauernhaus, durch eine liebevoll weihnachtlich geschmückte Gartenlandschaft, bis hin zu den Ausstellungsglashäusern.

Der "Traditionelle" Weihnachtsmarkt beginnt vor den Veranstaltungsglashäusern und führt durch die Anlage bis hin zum Südeingang, Quadenstraße 15. Hier gibt teilweise auch handwerklich gestaltete Weihnachtsgeschenke wie etwa Holzspielzeug, Strickwaren aber auch Baumkuchen und Riesenkrapfen.

Charity-Punsch fürs TierQuarTier

Auch dieses Jahr gibt es wieder einen Punschstand für TierfreundInnen, dessen Erlöse dem TierQuarTier in der Donaustadt gespendet werden. Seit der Eröffnung 2015 hat das TierQuarTier bereist tausenden Tieren vorübergehend Unterschlupf gewährt und dafür gesorgt, dass sie binnen kürzester Zeit ein neues, liebevolles Zuhause gefunden haben.

48er-Tandler beim Adventmarkt

Im Veranstaltungsglashaus ist auch der 48er-Tandler-Stand zu finden, welcher ein breites Angebot an schönen Secondhand-Waren bietet. Zu günstigen Preisen werden gut erhaltene Altwaren wie Geschirr, Bücher, DVD's, LP's, Accessoires, Winter-Bekleidung sowie Stofftiere angeboten.

Um Geschenkpapiermüllberge zu vermeiden, gibt es den Wiener Geschenksack. Egal ob Weihnachten, Geburtstage oder sonstige Jubiläen, der neue Geschenksack - im neutralen Design - ist ganzjährig für jeden Anlassfall und immer wieder einsatzbereit. Zusätzlich gibt es auch den wiederverwendbaren Wiener Weihnachtssack.

Musikalisches Unterhaltungsprogramm

Der Donaustädter Kulturverein sorgt für ein abwechslungsreiches Musikprogramm. Geboten werden klassische Weihnachtslieder, Country X-Mas und natürlich auch "Wienerisches". Am Eröffnungstag, Donnerstag den 21. November, beginnt das musikalische Programm um 18:45. An den anderen Tagen vom 22. November bis 22. Dezember startet das Musikprogramm zwischen 15:00 (Donnerstag) und 17:00 (Freitag - Sonntag).

Basteln und Kekse backen für Kinder

Beim vielfältigen Kinderprogramm steht das Basteln von Sandbildern, Kerzen und Engeln sowie Kekse backen im Mittelpunkt.

  • Kekse backen für Kinder: Donnerstag bis Sonntag, von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr.
  • Basteln für Kinder: Donnerstag und Freitag, von 13 bis 20 Uhr sowie Samstag und Sonntag, von 10 bis 20 Uhr.
  • Basteln für Schulklassen, Kindergärten und Gruppen: Donnerstag und Freitag, jeweils um 10, 11, 12 und um 13 Uhr. Anmeldung erforderlich unter 01/4000 42048. Kleiner Unkostenbeitrag.
  • Basteln mit den Wiener Kinderfreunden: 1.12., 08.12., 15.12. jeweils von 14 bis 17 Uhr.
  • Ponyreiten: Donnerstag und Freitag ab 14 Uhr. Samstag, Sonntag und Feiertag ab 10 Uhr.
  • Weihnachten in den Blumengärten Hirschstetten - Adresse & Anfahrt:
  • Blumengärten Hirschstetten / Wiener Stadtgärten
  • Südeingang: 22., Quadenstraße 15 erreichbar: mit den Bussen 95A, 95B und 22A - Station Blumengärten Hirschstetten.
  • Nordeingang: 22., Oberfeldgasse gegenüber ONr. 41 erreichbar: Straßenbahn 26 - Station Spargelfeldstraße, ab U1-Kagraner Platz bzw. ab U2-Hausfeldstraße.
  • Westeingang: 22., Spargelfeldstraße 22 schräg gegenüber Parkmöglichkeiten in 22., Spargelfeldstraße.
  • Wann:
  • 21. November bis 22. Dezember 2019, jeweils Donnerstag bis Sonntag von 10 bis 20 Uhr.
  • Eröffnung der Ausstellung: 21. November 2019, 18.30 Uhr.

Achtung: Auf dem gesamten Gelände herrscht Leinen- und Maulkorbpflicht für Hunde, in den Glashäusern und im Palmenhaus Hundeverbot! Wir danken für Ihr Verständnis.