(TV21 Extra) Wie Jugendliche in Zypern für den Umweltschutz kämpfen

14.04.2021

In Zypern engagieren sich Jugendliche vermehrt in NGOs, um gegen Umweltverschmutzung vorzugehen. Ihre Hauptziele sind, das Bewusstsein für Umweltthemen zu stärken und die Gegenden sauber zu halten.
Der ganze Bericht zum Video auf:
https://www.derstandard.at/story/2000125819996

Ein Abend rund um den großen Ausnahmekünstler der 1950er und 60er Jahre -
Heinz Erhardt.
Seine unzähligen Filme sieht man auch heute noch im Fernsehen und sind und bleiben Kult! Seine Gedichte, seine Ausdrucksweise und Wortverdrehungen sind unerreicht.
Manfred Antonius Distel und seine Mitstreiter Helene und Stephan Pointner, erwecken...

Am 4. August 2020 erschütterte eine massive Explosion den Stadtkern von Beirut. Im Hafen der libanesischen Hauptstadt detonierten rund 2700 Tonnen Ammoniumnitrat. 190 Menschen starben, mehr als 6500 wurden verletzt. Als Agentur für Markeninhalte will TERRITORY gemeinsam mit dem Verlagshaus Gruner + Jahr ein Zeichen gegen das Vergessen setzen. Die...