VHS Jugendcoaching: Wohin nach der Pflichtschule?

23.04.2018

Neuer Standort der Bildungs- und Berufsberatung für 14 bis 19jährige

Das VHS Jugendcoaching bietet seit 6 Jahren in Favoriten und Simmering allen Jugendlichen zwischen 14 und 19 Jahren Berufsorientierung, Bewerbungscoaching und Unterstützung an.
Im 10. Bezirk wird die Beratung nun an einem neuen Standort angeboten.

Viele Schülerinnen und Schüler stehen kurz vor der Beendigung ihres letzten Pflichtschuljahres und machen sich Gedanken über ihren weiteren beruflichen Bildungs- und Berufsweg. Gerade in der so schwierigen Phase der Entscheidung benötigen viele Jugendliche und deren Eltern professionelle Beratung und Hilfestellung. Das VHS Jugendcoaching ist seit 2012 eine wichtige Anlaufstelle für Fragen rund um den Übergang von der Schule in die Arbeitswelt. Seit Beginn haben das Angebot mehr als 7.500 Jugendliche und junge Erwachsene in Favoriten und Simmering in Anspruch genommen.

Das VHS Jugendcoaching begleitet Jugendliche im Alter zwischen 14 und 19 Jahren und bietet ihnen Berufsorientierung, Bewerbungscoaching und Unterstützung beim Herausfinden der eigenen Stärken und Fähigkeiten, zum Beispiel durch die Organisation individueller Praktika.
Wer eine Schule im 10. oder 11. Bezirk besucht, kann dort Beratung in Anspruch nehmen. Jugendliche aus Favoriten oder Simmering, die nicht mehr in die Schule gehen und Unterstützung auf ihrem Weg in eine weitere Ausbildung oder in die Arbeitswelt brauchen, können sich nach telefonischer Voranmeldung direkt an das VHS Jugendcoaching wenden.

Das VHS Jugendcoaching ist freiwillig und kostenlos. Das Projekt ist gefördert aus Mitteln des Sozialministeriumservice und des Europäischen Sozialfonds.

Standorte: 10., Ada-Christen-Gasse 2B (neue Adresse!), Tel.: 01 891 74 159 000 11., Gottschalkgasse 10, Tel.: 891 74 160 100

Weitere Informationen unter www.vhs.at/jugendcoaching