Volkshilfe-Akademie kommt nach Gerasdorf bei Wien

19.10.2018

Bgm. Alexander Vojta konnte nun eine Nachfolgelösung für die alten Bezirkshauptmannschaft-Räumlichkeiten finden: Die Volkshilfe wird das bestehende Sozialzentrum in der Kuhngasse in eine Volkshilfe-Akademie umbauen, um ein Ausbildungszentrum für das gesamte Weinviertel zu schaffen. So soll neues Personal in der Volkshilfe-Akademie ausgebildet werden, wodurch bestens geschulte MitarbeiterInnen für unsere Region einsatzbereit gemacht werden. Die ersten Heimhilfekurse sind bereits für März 2019 in der Volkshilfe-Akademie Gerasdorf geplant und bieten auch Chancen für BerufswiedereinsteigerInnen und Teilzeitbeschäftigungen. Die ersten AbsolventInnen aus Gerasdorf sind schon im Juni 2019 zu erwarten.