Strasshof | WIEDERERÖFFNUNG DER MUTTERBERATUNG

Die Mutterberatung wurde aufgrund der derzeitigen Situation durch das Amt der NÖ Landesregierung bis September geschlossen.

Bürgermeister Ludwig Deltl und Frau Dr. Sonja Ripper
Bürgermeister Ludwig Deltl und Frau Dr. Sonja Ripper

Nun wird die Mutterberatung wieder, jeweils am 2. und 4. Freitag im Monat von 13.30-14.30 Uhr, stattfinden - allerdings an einem neuen Standort - nämlich im Gemeindehaus Schönkirchner Straße Nr. 3 im 1. Stock!

Die Einrichtung der Mutter-Eltern-Beratung in Niederösterreich ist seit 1925 ein bewährtes Modell zur Gesundheitsvorsorge für Kinder von der Geburt bis zur Schulzeit.

Die Geburt eines Kindes bedeutet für die Eltern eine große Freude. Im Bestreben auch alles richtig zu machen, ergeben sich viele Fragen, auf die die Eltern vielleicht im ersten Moment keine Antworten wissen. Jegliche Informationen rund um die Pflege, zum Stillen, zur Frühförderung der motorischen Fähigkeiten, zur sprachlichen Entwicklung und noch viele andere Themen werden angeboten.

Fachärzte für Kinder- und Jugendheilkunde, Allgemeinmediziner und diplomierte Kinderkrankenschwestern beraten die Eltern in 333 NÖ Gemeinden kostenlos 1- bis 2-mal pro Monat zu Fragen der medizinischen Vorsorge, z.B. über Impfungen, zu Ernährungsfragen, zur Entwicklung des Kindes.

In Strasshof übernimmt Frau Dr. Sonja Ripper diese wichtige und ehrenvolle Tätigkeit. Es ist keine Terminvereinbarung notwendig. Um Einhaltung der vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen, vor allem Mund-Nasen-Schutz und Mindestabstand wird gebeten.

Bürgermeister Ludwig Deltl besuchte Frau Dr. Ripper beim Einrichten der neuen Räumlichkeiten im Gemeindehaus in der Schönkirchner Straße und freut sich schon auf hoffentlich zahlreichen Besuch.