Wiens Kulturstadträtin Kaup-Hasler zum Tod von Ernst Grissemann: "Ein Sprachrohr für die Kultur des differenzierten Gedankenaustauschs"

06.01.2023

"Ernst Grissemann war ein Sprachrohr für die Kultur des differenzierten Gedankenaustauschs; er wusste Kritik, Humor und Spontaneität - ob im Radio oder auf der Bühne - stets meisterlich zu verbinden. Schon immer fasziniert von der gesprochenen Sprache sollte er dank seiner unverwechselbaren Stimme bereits zeitlebens zur Radiolegende werden", sagt Wiens Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler zum Tod des Radiojournalisten und -intendanten.

"Als gewinnender Moderator und Kommentator von 25 Song-Contest-Übertragungen, des Bachmann-Preises oder des Neujahrskonzertes wird "The Voice" uns Zuhörer*innen unvergesslich bleiben. Als prägender Gestalter und Stimme des Kultursenders Ö1 und der Marke Ö3 sowie als Hörfunkintendant hat dieser große Radiomacher Hörfunkgeschichte geschrieben. Seiner Familie, seinen Freund*innen und Wegbegleiter*innen gilt in diesen Stunden meine herzlichste Anteilnahme."