Wilfriede Deutsch - Ikonen

08.10.2017

Wilfriede Deutsch malt als Autodidakt Ikonen in der 1000-jährigen altrussischen Technik auf
Lindenholz und Kreidegrund, wobei sie die authentischen Eitemperafarben und Blattgold verwendet. Ausstellungen im In- und Ausland
begeisterten bereits ein breites Publikum.

https://deutsch-ikonen.com/

Die Ausstellung Vertigo.Op Art und eineGeschichte desSchwindels 1520-1970 eröffnet einVexierspiel der Sinne,das vonTafelbildern,Reliefs und (kinetischen) Objekten über installative Arbeiten und Erfahrungsräume bis hin zu Film und computergenerierter bzw.-gesteuerter Kunst ein breites Spektruman künstlerischen Arbeiten umfasst.

Die Straßensanierungen in der Georg-Weissel-Straße vom Dr.-Lueger-Platz bis zur Hötzendorfstraße sowie eines Teiles der Hötzendorfstraße im Bereich von der Georg-Weissel-Straße bis zur Auersthaler Straße wurden nunmehr fertiggestellt.