Wochenend-Tipp: Saxophonkonzert im Nationalparkhaus wien-lobAU

17.05.2019

Unvergessliche Melodien aus Film und Fernsehen

Unter dem Motto "Musik aus Film und Fernsehen - eine äußerst heitere Variante" spielt das Saxofonquartett 4 WILL DRIVE am Sonntag, 19. Mai ab 14 Uhr für die BesucherInnen des Nationalparkhauses Filmmelodien vom Klassiker über Krimis bis hin zu Cartoon-Serien.

"Vierstimmig ohne zu singen - herzerfrischend unterhaltsam"

Das sind die Worte, mit denen die melodische Darbietung der Saxofon-Gruppe "4 Will Drive" beschrieben wird. Die Bläser-Combo setzt sich aus den Musikerinnen und Musikern Silke Gert (Alt-Saxofon), Eliana Müller (Tenor-Saxofon), Alwin Miller (Bariton-Saxofon) sowie Wolfgang Wanderer (Sopran-Saxofon) zusammen.

Nationalparkhaus: Multifunktionales Lobau-Infocenter

Das Nationalparkhaus wien-lobAU ist das BesucherInnenzentrum für den Wiener Teil des Nationalparks Donau-Auen. Das Gebäude ist direkt am Eingang zur Lobau gelegen. Führungen in die Auenwälder werden hier von MitarbeiterInnen des Forst- und Landwirtschaftsbetriebes der Stadt Wien ebenso angeboten wie Workshops, Ausstellungen, Seminare und Veranstaltungen. Spannende Hörerlebnisse die aus Baumstämmen, aus der Wand oder über Rohre in die Ohren ihrer Zuhörer gelangen, bietet z. B. die Ausstellung tonAU. Der weitläufige Garten mit Kinderspielplatz lädt Familien zum Picknicken und Verweilen ein. An der Infostelle können Broschüren und Bücher zu den Themen Nationalpark Donau-Auen, Ökologie und Natur sowie Artikel zum Entdecken und Erforschen, zum Beispiel Lupen und Bestimmungsbücher, erworben werden.

Saxophonkonzert im Nationalparkhaus wien-lobAU:

  • Sonntag, 19. Mai 2019 um 14 Uhr
  • Nationalparkhaus wien-lobAU, 22., Dechantweg 8
  • Autobuslinie 92B ab U2/Donaustadtbrücke oder Autobuslinie 93A ab U1/Kagran
  • Information - Telefon: +43 699 11 366 459

Der Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen.