Wiener Gesundheitsverbund startet jetzt Anwerbe-Bonus für Mitarbeiter*innen

11.04.2023
pixapay
pixapay

Mitarbeiter*innen erhalten ab sofort 1.000 Euro für erfolgreich eingestellte Bekannte

Der Wiener Gesundheitsverbund setzt zahlreiche Recruiting-Maßnahmen auf den unterschiedlichsten Ebenen. Mit dem Anwerbe-Bonus ist eine weitere dazu gekommen: Nach Klärung letzter organisatorischer Fragen startet nun der Anwerbebonus für Mitarbeiter*innen. Diese erhalten ab sofort eine Leistungsprämie von 1.000 Euro für erfolgreich angeworbene Bekannte.

"Wir freuen uns, dass wir nun mit dem Anwerbe-Bonus starten können" so Generaldirektorin Evelyn Kölldorfer-Leitgeb. "Unsere Mitarbeiter*innen sind unsere authentischsten Fürsprecher*innen. Sie kennen den Wiener Gesundheitsverbund am besten und wissen auch am besten, wer zu uns passt", erklärt die Generaldirektorin die Hintergründe des Anwerbe-Bonus. Wichtig: Bereits zum Zeitpunkt der Bewerbung muss die Empfehlung bekannt gegeben werden. Klappt es dann mit dem Job, wird nach 6 Monaten der Anwerbe-Bonus mit dem Gehalt ausbezahlt – steuerbegünstigt.

Langfristige Mitarbeiter*innen-Bindung und höhere Identifikation

"Wir rechnen mit positiver Resonanz", so Kölldorfer-Leitgeb. Denn: "Einmal abgesehen vom Geld hat es für die bestehenden Mitarbeiter*innen auch einen entscheidenden Vorteil: Sie können sich ihre zukünftigen Kolleg*innen mit aussuchen." Unternehmen, die das Anwerbe-Modell schon länger implementiert haben, berichten von einer langfristigen Mitarbeiter*innen-Bindung und einer höheren Identifikation mit den Arbeitgeber*innen. Für Kölldorfer-Leitgeb ist das eine logische Konsequenz: "Menschen vertrauen ihren Freund*innen. Gerade wenn es um wichtige Entscheidungen, wie etwa den neuen Job geht. Und wir vertrauen wiederum unseren Mitarbeiter*innen und ihrer Einschätzung."

"Der Fachkräftemangel beschäftigt derzeit nahezu alle Branchen in Europa. Für die Rekrutierung neuer Mitarbeiter*innen gilt es, auch neue Wege zu beschreiten", so Kölldorfer-Leitgeb abschließend.

Links: https://karriere.gesundheitsverbund.at/anwerbebonus/

Können sich die Kühe, deren Milch im österreichischen Lebensmittelhandel angeboten wird, frei im Stall bewegen? Welche Tiere dürfen wirklich raus auf die Weide, die so oft auf Milchpackerln und in der Werbung abgebildet wird? Und ist die Kuh mit Hörnern in Österreich Standard oder ein seltener Anblick? Die Tierschutzombudsstelle Wien hat 35 der in...

Michael Morgen bleibt unüberhörbar. Nach dem sanften und emotionalen Erfolg seiner letzten Single "Wenn Liebe weint" schlägt der talentierte Singer-Songwriter mit seiner neuen Single "Tausend Tränen" ein weiteres, kraftvolles Kapitel auf. Diese moderne Schlagerhymne ist die perfekte Fortsetzung seiner musikalischen Reise und verspricht, Herzen im...