Wintereinbruch in Südeuropa: Schnee auf Europas höchstem Vulkan

30.11.2022

Das mächtige Sturmtief im Mittelmeer, das vor allem in Italien zu gewaltigen Unwettern (z.B. Ischia, Italien) führte, brachte nun auch einen ersten Kaltlufteinbruch bis weit nach Südeuropa voran. Auf Europas höchsten und aktivsten Vulkan, dem Ätna auf Sizilien, hat es nun kräftig geschneit. Der Schnee reichte bis auf 1500 m herab. Nun zeigt sich die Vulkanlandschaft tiefwinterlich mit verschneiten Straßen und Touristenzentren am Fuße des gewaltigen Vulkangipfels.

Neben Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner sollen auch wieder LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, Landesrat Ludwig Schleritzko und Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister für die Volkspartei Niederösterreich in die Landesregierung einziehen. Der bisherige Landesrat Jochen Danninger wurde als Nachfolger von Klaus Schneeberger zum Klubobmann...

Das Krimi-Magazin von und mit Günther Zäuner; mit Peter Glanninger und einer Rückschau auf 2022; Krimi-Dinner in Maria Taferl im Gasthof "Zum Goldenen Löwen" mit der Aufführung von Karl Mays "Ave Maria" (Orgel: Florian Neulinger, Gesang: Veronika Neulinger), Lesung in Opatija, BuchWien 2022.