Babyparty im Haus der Begegnung

30.09.2021

Am Donnerstag, 23. September 2021 fand in der Zeit von 14:00 bis 17:00 Uhr im Haus der Begegnung endlich wieder, nach der Corona-Pause, unter Einhaltung der 3G-Regeln und Vorlage eines gültigen Lichtbildausweises der Babytreff statt.

Unter dem Motto "Kennenlernen-Kontakte knüpfen-Erfahrungen austauschen" gab es ein gemütliches Beisammensein mit Bewirtung.

Damit sich die Geschwisterkinder nicht langweilten, gab es eine extra aufgebaute Spielecke. Alle im Jahr 2020 geborgen Kinder bekamen ein kleines Geschenk.

Nach Begrüßung durch den Bürgermeister wurde allen Familien die Mutterberatung, allen voran Frau Dr. Sonja Ripper, vorgestellt und diese standen mit Informationen und Ihrem Know-How allen für ihre Fragen zur Verfügung.

Ein herzliches Dankeschön von Seiten des Bürgermeisters auch an Frau Gemeinderätin Susanne Fischer und Frau Tamina Macho von der Gemeindeverwaltung die sich redlich um Gratis-Proben von diversen Anbieter bemüht haben, welche sehr gut ankamen und gerne in Anspruch genommen wurden.

Bürgermeister Ludwig Deltl freute sich, dass dieser gemütliche und informative Nachmittag von so vielen in Anspruch genommen wurde und so guten Anklang fand. Auch nächstes Jahr wird es wieder den Babytreff geben.

 

Werbung