Kultur Abo Strasshof Wolfgang Böck liest über „stillsten Zeit des Jahres”

18.11.2022

BEITRAG AUCH AUF

Am 17. November gastierte der bekannte Schauspieler Wolfgang Böck im Rahmen des Strasshofer Kultur Abos im Haus der Begegnung. Wolfgang Böck lass Geschichten über die "stillste Zeit des Jahres", zur Erheiterung des Publikums. Geschichten von Christine Nöstlinger, Erich Kästner, Johann Wolfgang von Goethe, Erich Sedlak, Helmut Qualtinger, Franz Molnar, O. Henry, Robert Gernhardt und vieler anderen sorgenden im ausverkauften Haus für Stimmung vom Feinsten. Im Interview mit Wolfgang Böck verfuhren wir von einem einschreitenden, bzw. stechend-brennenden Erlebnis, welches er einmal im Advent erlebte.

Eine Nacht voller Anmut, Musik und Tanz bei der exquisiten Operetten-Ballett-Gala, ein Eintauchen in die Welt der klassischen Operette und des bezaubernden Balletts, präsentiert von erstklassigen Künstlern. Am Programm standen temperamentvolle Tänze, wie Csardas, Polka, Tango, sowie bezaubernde Operettenmelodien.

Das beliebte Blues-Festival in Wien kehrt heuer zum 20. Mal zurück! Der Vienna Blues Spring 2024 startet am 20. März 2024 und endet am 31. Mai 2024. Mehr denn je wird beim Jubiläumsfestival der Bogen gespannt von den Wurzeln des Blues bis in die musikalische Gegenwart. Und das dank der vielen nationalen und internationalen Musiker*innen!