MONTI BETON - UNVERGESSLICHER LIVE-GIG & PERFEKTE STIMMUNG ZUM 40-JÄHRIGEN BÜHNENJUBILÄUM

19.10.2022

Einen legendären Abend erlebten gestern 1.500 ´Monti Beton´-Fans auf dem Jubiläumskonzert zum 40-jährigen Bestehen der Wiener Kultband. Das Publikum der Halle F in der Wiener Stadthalle tobte vor Begeisterung, als das österreichische Gründerduo Toni Matosic und Thomas Schreiber die Show eröffnete. Neben Austropop-Hits sangen die beiden Vollblutmusiker auch Songs weltbekannter Rock- und Popinterpreten wie den Beatles, Elvis, The Kinks, Simon & Garfunkel, David Bowie, Johnny Cash und Neil Diamond. Für musikalische Überraschungen sorgten zahlreiche emotionale Duette mit Gästen aus der Kultur- und Musikbranche wie Tini Kainrath, Jakob Seeböck oder Peter Rapp. ´Monti Betons´ Wegbegleiter und langjährige Freunde Johann K. (Hans Krankl) war ebenfalls mit von der Partie. Obwohl die Kultband Monti Beton als Coverband in Österreich bekannt wurden, war eines der großen Highlights des Abends die Präsentation ihrer neuen CD ´Die eigenen Lieder´ inklusive Darbietung ihrer selbstkomponierten Titel.

Als wir hörten, die Schatzinsel (exquisite Badenmoden) aus Gänserndorf hat einen Stand am Adventmarkt in Deutsch Wagram mussten wir unbedingt vorbeischauen, Badenmoden am Adventmarkt?

Epidermolysis bullosa ist eine angeborene, nicht heilbare Hauterkrankung, die das Leben von Betroffenen und ihren Angehörigen stark beeinflusst. Die Erkrankung wird auch "Schmetterlingskrankheit" genannt, da die Haut der Betroffenen so empfindlich wie ein Schmetterlingsflügel ist. Free Blue Riders und Horvath Spirituosen stellen sich in Dienst der...

Nach Coronapause findet der Adventzauber in Markgrafneusiedl statt, zum ersten Mal auch bei der Ruine. Ein traumhafter Ort für den Adventzauber, das ließ nicht nur die Besucher schwärmen.

Nach einer 2-jährigen Zwangspause und auf einem neuen Stadtplatz geht der Wintertraum 2022 in Deutsch Wagram über die Bühne. Tolle Stände, Kulinarik, Punsch jeglicher Art und ein musikalisches Programm machten den Adventmarkt im wahrsten Sinn zu einem Wintertraum.