NINJUTSU die Kunst des Erduldens | Ninjutsu Trainer Norbert | Studio21

05.05.2020

Chefredkteur Robert Ebhart im Gespräch mit Ninjutsumeister Norbert Mahl . Im Jahr 2000 gründete Norbert Mahl das Godai No Musha Dojo und unterrichtet seither das Ninjutsu der Iwanami Shinden Kuro Ryago Kai. Österreichs erster international anerkannter Ryu. Mittlerweile ist Norbert Mahl Shidoshi und Träger des 5. Dan Ninjutsu, sowie Träger des 2. Dan Goshin Tai Jutsu (Moderne Straßen-Selbstverteidigung). Im Jahre 2009 wurde ihm von Soke Dr. Wolfgang Schneider die Menkyo Kaiden für die Lehre der Kuji In verliehen - das ist die oberste Lehrbefugnis für den mental-spirituellen Bereich des Ninjutsu. 2014 wurde sein Lehrbuch 'Haya Nawa - Das schnelle Seil' veröffentlicht. Beruflich ist er seit über zehn Jahren als selbstständiger NLP Trainer und Coach für Persönlichkeitsentwicklung tätig und lässt seine Erfahrungen aus diesem Umfeld immer wieder auch in das Training einfließen.https://www.ninja.wien/

Werbung