Weltrekord Rednerwettbewerb – Award geht nach Gerasdorf

05.10.2022

Nur 240 Sekunden waren Zeit, um das Publikum und die Jury am 30. September 2022 beim 12. internationalen Speaker-Slam mit der eigenen Rede zu überzeugen. Nach New York, Wien, Frankfurt, Wiesbaden, Hamburg, Stuttgart und Düsseldorf fand die Veranstaltung diesmal in Mastershausen (D) statt. Bei diesem Event galt es, die eigene Botschaft in der Kürze auf den Punkt zu bringen. Insgesamt 147 Finalist:innen aus 18 Nationen traten beim "Rednerwettstreit" mit ihren Reden an, womit ein neuer Weltrekord erzielt wurde.

Der Gerasdorfer Unternehmer, Trainer und Speaker, Andreas Stocker, konnte sich als Experte für Online-Auftritte dabei den begehrten Excellence Award abholen. Er überzeugte in der vorgegebenen Zeit Zuhörer:innen und Jury davon, dass es heutzutage für Unternehmen wichtig ist, sich bei der Umsetzung ihres Online-Auftritts Unterstützung von Expert:innen zu holen - vor allem dann, wenn sie selbst daran arbeiten möchten.

Andreas Stocker unterstützt seit fast 30 Jahren Unternehmen bei ihren eigenen Online-Auftritten. Dabei konnte er viel Erfahrung sammeln, worauf zu achten ist und welche Stolpersteine es gibt. Damit Unternehmer:innen nicht an diesen Hürden scheitern, hat er sich vor einigen Jahren dazu entschlossen, keine Websites mehr für Unternehmen umzusetzen, sondern Unternehmer:innen zu unterstützen, die selbst an ihrem Webauftritt arbeiten wollen. Das bietet ihm die Möglichkeit, sein gesammeltes Wissen und seine Erfahrung weiterzugeben und damit wertvolle Hilfe zu leisten.

Ein gut geplanter und umgesetzter Webauftritt kann gerade in Krisenzeiten für das Überleben eines Unternehmens entscheidend sein, zumal es sich bei Digitalisierung schon lange nicht mehr nur um ein Modewort handelt.

Eine Nacht voller Anmut, Musik und Tanz bei der exquisiten Operetten-Ballett-Gala, ein Eintauchen in die Welt der klassischen Operette und des bezaubernden Balletts, präsentiert von erstklassigen Künstlern. Am Programm standen temperamentvolle Tänze, wie Csardas, Polka, Tango, sowie bezaubernde Operettenmelodien.

Das beliebte Blues-Festival in Wien kehrt heuer zum 20. Mal zurück! Der Vienna Blues Spring 2024 startet am 20. März 2024 und endet am 31. Mai 2024. Mehr denn je wird beim Jubiläumsfestival der Bogen gespannt von den Wurzeln des Blues bis in die musikalische Gegenwart. Und das dank der vielen nationalen und internationalen Musiker*innen!